1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kritik] Bremer "Tatort" nimmt sich Flüchtlingsproblematik an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Mai 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    An einem Strand in Nordafrika werden die Leichen von Flüchtlingen gefunden. In der Nacht fällt auf einem Schiff im Mittelmeer mit Bremer Polizisten ein Schuss. Der "Tatort" am Sonntagabend ist nicht nur Krimi, sondern auch bewegendes Flüchtlingsdrama.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. gaitioph

    gaitioph Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Kritik] Bremer "Tatort" nimmt sich Flüchtlingsproblematik an

    Mal wieder ne echt spannende story!
    Das sich diese Leute nicht schämen solchen trash überhaupt zu produzieren!

    Wer so etwas wie tatort in gut sehen will sollte lieber numbers oder navy cis gucken.
    Tatort ist auf dem niveau eines Pornofilms!

    Aber der ÖRR Zuschauer kann offensichtlich Serien mit Anspruch geistig nicht folgen!
     

Diese Seite empfehlen