1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kritik an diesem Forum und an PW

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Mr Pervert 666, 22. Juli 2001.

  1. Mr Pervert 666

    Mr Pervert 666 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo!

    Ich lese seit längerem in diesem Forum mit und möchte jetzt doch mal einen Kritikpunkt loswerden: Wann immer jemand das Angebot von Premiere World kritisiert, heißt es von irgendeinem User: "Was kritisierst du? Niemand zwingt dich, PW zu abonnieren, kündige doch!"

    Und so ist es leider eben nicht. Als Wrestling-Fan z.B. wird man inzwischen bald gezwungen, PW zu abonnieren, denn im DSF laufen nur noch Uralt-Sendungen von vor vier Jahren, in denen auch noch durchweg für Premiere World geworben wird. Die Free TV Situation hat sich immer mehr zugunsten von Premiere World verschlechtert, so daß im momentanen Stadium nicht mehr damit gerechnet werden kann, daß durch das DSF noch neue Fans gewonnen werden können, die im Endeffekt PW zugute kommen würden.

    Das Wrestling war mal sehr beliebt in Deutschland, u.a. durch die Sendepolitik von DSF/ PW sind jedoch eine Menge Fans frustriert abgesprungen.

    Ich will mich jetzt nicht auf dieses Thema spezialisieren, aber ich bin sicher, daß es Fans anderer (vor allem US-) Sportarten sehr ähnlich ergeht.

    Also erstmal nachdenken, bevor man den Leuten empfielt, PW doch einfach zu kündigen, "weil man ja zu keinem Abo gezwungen wird"!
     
  2. Shikon no Tama

    Shikon no Tama Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Bayern
    Aber Wrestling als Sportart zu nennen ,ist vielleicht doch zuviel verlangt. ;)
     
  3. harald.meyer

    harald.meyer Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube kaum, dass das Wrestling so viele Fans durch die Sendepolitik verlorenh hat. Das ganze war einfach, wie in den USA, nur ein Hype, und der geht irgendwann vorüber.

    Aber ich verstehe deine Argumentation nicht ganz. Denn auch Premiere World kommt doch eigentlich für fast jeden etwas früher als im Free TV. Notfalls müsstest du halt 4 Jahre warten. Wobei ich glaube das ist nur eine zeitweise Erscheinung, da es ja kaum neues Material gibt WCW und ECW sind pleite. Wo wird eigentlich momentan im Free TV die WWF übertragen?
     
  4. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    Die Ausstrahlung von Wrestling erfolgt fast nur in PW. Jemand der diese "Sport"-art sehen will, kommt an PW nicht vorbei. Soweit so gut - Wenn jetzt eine Kritik in dem Board über Wrestling in PW geschrieben wird, macht es wenig Sinn, wenn Antworten kommen wie: "Kündige doch" ; "keiner zwingt Dich" etc. !!! Wenn man Wrestling sehen will ist man eben doch "gezwungen" PW zu haben. Ich kann zwar mit Wrestling gar nichts anfangen, aber das Gleiche trifft auch für anderen Sportarten zu.
     
  5. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Servus,

    Ich glaube der Wrestling Boom ist vorbei, (Wenn´s überhaupt einen gab) aber wenn man Fan von diesen Shows ist, geht glaube ich, wirklich nichts anderes als PW.

    Mir persönlich nervt es schon ein bißchen, ehrlich gesagt :mad:
    Wenn ich auf die Sport World schaltet kommt immer irgendwo Wrestling. Mir wäre lieber Fußball aus Europa oder die Copa-America. NA ja, aber der Wrestling-Fan müßte eigentlich voll zufrieden sein mit PW oder??????


    Gruß
    Pepe
     
  6. galaxius

    galaxius Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Lübeck
    Mahlzeit!
    @ Mr Pervert 666
    Es mag sein dass man als Wrestlingfan "gezwungen" ist ein PW-Abo abzuschliessen. Es gibt aber eine Menge Abonnenten, meiner Meinung nach die bei PW nachdem sprichwörtlichen Haar in der Suppe suchen.Und dieser Teil sollte sich nicht wundern wenn dann der Sprich kommt "Kündige doch, niemand zwingt dich dazu PW zu abonnieren"
    Also ersteinmal ausführlich nachdenken, bevor man folgendes postet:Also erstmal nachdenken, bevor man den Leuten empfielt, PW doch einfach zu kündigen, "weil man ja zu keinem Abo gezwungen wird"!(Zitat Mr Pervert 666)
    :D :D :D :D :D
    galaxius
     
  7. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    Mahlzeit galaxius !
    Was ist denn für Dich ein Haar in der Suppe ?
    - die schlechte dbox ? - die schlechte Originalsoftware ? - immer weniger US Sports ? - immer schlechtere Bundesliga-Berichterstattung ? - immer weniger europäischer Fußball ? - die wieder häufiger auftretenden Programmstörungen ? - eine Hotline, die A oder B oder C oder xy sagt, je nachdem mit wem man gerade spricht ? - das Verschwenden von fast einer 1/2 Million Mark, um jedem Abonnenten mitzuteilen, dass man ein Paar Tage zu früh abgebucht hat oder wie war noch 'mal Deine Frage ?
     
  8. galaxius

    galaxius Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Lübeck
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von rolando3011]Mahlzeit galaxius !
    Was ist denn für Dich ein Haar in der Suppe ?
    - die schlechte dbox ? - die schlechte Originalsoftware ? - immer weniger US Sports ? - immer schlechtere Bundesliga-Berichterstattung ? - immer weniger europäischer Fußball ? - die wieder häufiger auftretenden Programmstörungen ? - eine Hotline, die A oder B oder C oder xy sagt, je nachdem mit wem man gerade spricht ? - das Verschwenden von fast einer 1/2 Million Mark, um jedem Abonnenten mitzuteilen, dass man ein Paar Tage zu früh abgebucht hat oder wie war noch 'mal Deine Frage ?</STRONG>[/quote]

    Du hättest meinen Beitrag genauer lesen sollen.Eine Frage kam darin nicht vor.Wie gesagt es steht euch allen die mit PW nicht zufrieden seid frei euer Abo zu kündigen.Was interessiert mich Sport?Ich habe PW wegen der Filme, Serien und Dokumentationen.Und PW unterbricht die Sendungen nicht mit Werbung.Auch ein Grund warum ich Premiere World habe.Ich bin mit meiner D-Box 1 zufrieden.Ebenso mit der entsprechenden Software.

    :D :cool: :p
    galaxius

    [ 22. Juli 2001: Beitrag editiert von: galaxius ]
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    :D Ich kann mir nicht vorstellen, daß viele Leute PW wegen Wrestling abonnieren :D

    :mad: Es gibt aber sicher viele, die PW kündigen, weil in der Sportsworld ZU VIEL Wrestling gezeigt wird und andere Sportsarten zu kurz kommen :mad:
     
  10. wooten

    wooten Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Hessen
    Mr.Pervert 666
    Was für ein Name!
    Genauso pervers wie die Wrestler, die wie wild gewordene Hühner aufeinander rumspringen, und Gewalt zelebrieren als wäre es die tollste Sache der Welt sich gegenseitig die Wumme einzuschlagen.
    Und was Dein Zitat über die Untertanen betrifft, das ist ja nur lachhaft: Viele von denen "da oben" wären gut beraten, wenn sie sich ein Stück Gehirn von manchem "da unten" abschneiden könnten, damit sie endlich mal was in der Birne hätten!
    Zum Schluß sei gesagt, daß ich sportmäßig sehr vielseitig interessiert bin, aber auf Wreswtling kann ich gerne verzichten, sorry!
     

Diese Seite empfehlen