1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der "Tatort" braucht mehr Geld - findet Til Schweiger. Der neue Hamburger Kommissar wirft der ARD vor, zu geizig mit ihrem Flaggschiff umzugehen und fordert daher eine bessere finanzielle Ausstattung der beliebten Krimi-Serie.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Was der Knilch nicht alles so meint. :LOL:
     
  3. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Was Schweiger sagt, ist auch nichts neues: Es wurde schon häufiger darüber geschrieben, dass in den vergangenen Jahren zum Beispiel die Zahl der Drehtage, die für einen Tatort genehmigt werden, gesenkt wurde.

    Strotti
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    wie wichtig glaubt dieser affe zu sein?
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Ganz meiner Meinung warum sollte man für solch einen Müll noch mehr Geld aus dem Fenster werfen Man sollte das Budget weiter kürzen und nur noch Nachwusschauspieler einsetzen:D:D
     
  6. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Soll er doch mit seinem eigenen Kapital einspringen.
    Man sollte schon die Sinnhaftigkeit im Verhältins der Gebührenzahler sehen.
    Wenn ich mir unrealistische Action anschauen will, dann schalte ich zu Cobra 11 oder zu amerikanischen Serien und Filmen.
    Falls Herr Schweiger meint, Explosionen sind wichtiger als eine pfiffige Handlung, dann hat der Tatort mit diesem Schauspieler einen nasalen Totalausfall.
     
  7. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Erst mal Leistung bringen, bevor man schon nach mehr Kohle schreit!
     
  8. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Wenn Schweiger was von sich gibt ist es in Bezug auf den Tatort immer Mist.
    Noch nicht vergessen, die Diskussion um den ihn nicht passenden Tatortvorspann.:eek:

    Wieso hat er den Job eigentlich angenommen wenn ihm ständig was missfällt?:confused:
     
  9. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Die Frage stelle ich mir schon lange!
    Ausserdem: Wer selbst Traumgagen abgreift sollte in Sachen Finanzen die......... halten!
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.257
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kritik am "Tatort"-Budget: Til Schweiger findet ARD zu geizig

    Die bester Ersparnis wäre gewesen Schweiger gar nicht einzustellen.
    ;)
     

Diese Seite empfehlen