1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kriege keine Privat-Sender rein

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von OnkelDragoslav, 30. November 2011.

  1. OnkelDragoslav

    OnkelDragoslav Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich hätte eine kleine Frage. Und zwar habe ich seit heute einen Fernseher, den Samsung UE37D5700. Gut soweit, hab alles eingerichtet.

    Der Fernseher soll seine Sender per Kabel kriegen, das klappt auch eigentlich wunderbar - dachte ich. Beim Suchlauf hat er massenhaft Sender gefunden, so ziemlich alles, was man (zum Teil) brauchen kann. Allerdings kriege ich digital nur öffentlich-rechtliche Sender rein, wie ARD usw., die auch problemlos in HD ankommen.

    Wenn ich bspw. Sat.1 oder RTL schauen möchte, sagt er mir immer "Verschlüsseltes Signal" und verweigert den Zugriff.

    Analog krieg' ich die Sender rein, die Qualität ist aber dementsprechend unzufriedenstellend.
    Per DVB-T geht's ebenfalls, allerdings auch mit magerer Quali.

    Was muss ich also tun, damit ich alle Sender (ausgenommen Pay-TV-Programme wie sky) digital (und optimalerweise in HD) reinbekomme?

    Vielen Dank schon Mal für die Hilfe.
     
  2. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    559
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Du musst löhnen! :D RTL kostet digital Geld!
     
  3. OnkelDragoslav

    OnkelDragoslav Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Okay, hab ich's mir doch fast gedacht. Sorry erst Mal, kenn mich in diesem Bereich leider gar nicht aus. Deshalb hätte ich noch folgende Fragen:

    Was muss ich jetzt genau tun, um die ganzen Privaten digital zu empfangen? Muss ich mir einen Receiver zulegen oder wie?
    Und wie viel kostet der Spaß?

    Vielen Dank.
     
  4. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Du mußt die Programme bei Deinem Kabelanbieter buchen. Den Receiver bekommst du dann gestellt. Du kannst auch ein Ci+ Modul vom Kabelanbieter bekommen. In das Modul kommt die Karte zur Entschlüsselung und das Modul dann in den Ci+ Schacht Deines Fernsehers. Dadurch brauchst Du dann keinen externen Receiver. Aufnahmen sind per Modul aber nicht möglich.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Das ist nicht richtig. Bei Kabel Deutschland ist aufzeichnen möglich, wen das Gerät dazu in der Lage ist.

    Aufnahmesperre gibts bei HD+ und Sky mit CI+ bei Satellit Empfang.
     
  6. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Wie heißt denn dein Kabelnetzbetreiber?
     
  7. OnkelDragoslav

    OnkelDragoslav Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Mein Kabelnetzbetreiber ist Kabel Deutschland.

    Im Erdgeschoss ist ein Fernseher mit sky-Receiver, da läuft alles. Im 1. Stock ist ein Fernseher mit 'nem Receiver von Kabel Deutschland, da passt auch alles.
    Somit habe ich schon zwei Fernseher mit jeweils Receiver + Karte, kostet mich das trotzdem nochmal genauso viel, als wenn ich noch gar nix hätte, wenn ich bei Kabel Deutschland jetzt noch eine Karte bzw. Receiver bestelle?
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kriege keine Privat-Sender rein

    Eine 3. Karte kostet Dich einmalig 15 € plus 9 € noch was Versandkosten. Mehr nicht.
    Entsprechendes CI Modul musst Dir allerdings selber kaufen.
    Am besten Telefonisch bestellen. Macht sich besser auf der Homepage findet man die Option gar nicht.
     

Diese Seite empfehlen