1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Oberspacken, 10. Oktober 2008.

  1. Oberspacken

    Oberspacken Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    259
    Technisches Equipment:
    DM 8000HD PVR
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Was ich nie verstehen werde ist, warum der Arbeitgeber Sozialbeiträge bezahlt. Genaugenommen zahl ich diesen "Arbeitgeberanteil" von meinem Gehalt und dann wird der Restbetrag als Bruttowert auf den Gehaltszettel geschrieben.

    Diese Taktik dient wohl nur dazu, die Prozentzahl zu halbieren, die da auf dem Zettel erscheint.
     
  3. AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Ok, das nächste mal wehre ich mich und programmiere den VDR.
    Als nächstes stimme ich für "abzocken" als Unwort des Jahres.

    PS: Die Krankenkassenbeiträge bezahlen schon IMMER die Lohnempfänger.:)
     
  4. Oberspacken

    Oberspacken Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    259
    Technisches Equipment:
    DM 8000HD PVR
    AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Lies dir den Beitrag mal richtig durch und dann merkst du die verar......!!!!
     
  5. Muhhase

    Muhhase Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    245
  6. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Darum musst du ca. das Dreifache deines Bruttolohns dem Unternehmen verdienen um deine Kosten zu decken.;)
     
  7. AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Natürlich. Schon dieser Satz,
    "Die Mehrausgaben der Krankenkassen in den nächsten Jahren tragen weitgehend die Arbeitnehmer allein - ohne Beteiligung der Arbeitgeber."
    ist Verarsche.
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    ...ich finde die Regierung hat unglaubliches Glück. In den Wirren der Finanzkrise geht diese beispielslose Aktion in der Finanzierung des Gesundheitswesen völlig unter. Eine schlagartige Beitragserhöhung von 2,6% mit Aussicht auf mehr (ich Depp bin "freiwillig gesetzlich"..) hätte die Regierenden unter normalen Umständen sonst politisch völlig erledigt...
     
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Ich kann daran keine Verarsche finden. Der Prozentsatz steht fest, und wenn
    die Krankenkasse mit dem Geld nicht zurecht kommt, holt sie sich von dir, nur
    von dir, einen Zusatzbeitrag.

    :rolleyes:
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Krankenkassen - wie die Regierung Arbeitnehmer abzockt

    Du glaubst aber nicht im ernst, dass wenn der Arbeitgeberanteil wegfiele,
    sich dein Gehalt erhöhen würde? :p

    Das war z.B. auch nicht so, als die Zahnversicherung von 0,9% "ausgegliedert"
    wurde, die du heute alleine bezahlst.
     

Diese Seite empfehlen