1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kostenlose Fernbedienung "Betty"

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von BartS, 28. Mai 2007.

  1. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.145
    Anzeige
    Siehe Link in meiner Signatur
     
  2. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    Fazit: Muss nicht sein

    geht doch nix gegen Spam! oder!
    Was anders ist das nicht, als neumodische Verbreitung von Werbung und 9Live Dressur des Kunden …
    statt rufen sie an kommt denn halt drücken sie schnell D und sie könne ganz viel gewinnen..

    An Betty ist nix wirklich positives dran… aber wer seine persönlichen Daten auch über alle möglichen Kundekarten verbreitet ist wahrscheinlich auch bei Betty gut aufgehoben… [​IMG]

    Mal ein paar Artikel:
    http://www.netzwelt.de/news/75121-betty-tv-sofameilen-fuer-glaeserne.html

    http://www.blog-n-roll.net/?p=177

    http://debatte.welt.de/weblogs/151/...fernsehen+oder+datenklau?passwort_vergessen=1

    Liest man mal den Text Datenschutz (von Betty) wird einem dann noch mal richtig schlecht. Kurz zusammengefasst:
    Tja demnächst heißt es aber tut uns leid, sie schauen am Tag bis zu 3 Stunden TV und dazu Sachen wie Talk Show und Gerichtsendungen sie sind nicht Kreditwürdig… und das Verhalten ist Typisch für Leute die ihre Kredite nicht zurückbezahlen… besonders wenn man berücksichtigt wie viel Bier sie letzten Freitag (mit ihrer Kundenkarte) an der Tankstelle bei ihnen um die Ecke gekauft haben…

    Ich würde mich ernsthaft fragen ob ich für so eine Fernebdinung (Bauernfänger)Werbung machen würde… (arbeitest du da? oder bei 9Live?)

    In Zeiten wo wir immer mehr Überwacht und kontrolliert werden unser Post geöffnet wird (gerade ja so in Hamburg geschehen wenn man im "falschem" Stadtteil wohnt) unser Emails mitgelesen werden unsere Rechner überacht werden und man an jeder Ecke gefilmt wird… sollte man sich ernsthaft fragen (auch wenn man nix zu verbergen hat nach der aktuellen Gesetzeslage - die sich schnell wandeln kann - heute noch legal, morgen schon nicht mehr... ) in wieweit man sich zum gläsernen Menschen machen lässt…. :(

    Fazit: man muss nicht jeden Schrott mitmachen nur weil ein paar Leute behaupten das es Cool und das neuste ist..

    [​IMG]
    Betty nein Danke!
     
  3. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.145
    AW: Fazit: Muss nicht sein

    Sehe ich (zufriedener Betty-Nutzer der ersten Stunde) anders. Aber wie heißt es so schön: Jedem das seine. Oder: Wer nicht will, der hat schon (oder auch nicht). :)

    Nein. Aber ich bin von Beginn an (noch vor dem Verkaufstart) Betty-Nutzer, und wer auf Interaktivität wert legt, bekommt ein gutes Gratis-Produkt. Hauptproblem ist bislang, dass noch nicht alle Sender mitmachen. Da haben es die Schweizer besser, wo sich auch die öffentlich-rechtlichen Programme beteiligen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2007
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kostenlose Fernbedienung "Betty"

    Na, das ist doch toll, BartS. :)

    Ich sammle übrigens Kontonummern und Bankleitzahlen. Ist ne Art Hobby. Hast du auch eine? Unter allen Teilnehmern verlose ich einen Plasma-TV. :love:
     
  5. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.145
    AW: Kostenlose Fernbedienung "Betty"

    Klar, kommt gleich per PM.
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.602
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kostenlose Fernbedienung "Betty"

    Zu einem bliebigen Zeitpunkt um- oder abschalten zu können, ist mir interaktiv genug. :D Da brauche ich nicht so ein Spielzeug.
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.145
    AW: Kostenlose Fernbedienung "Betty"

    Man mag es von mir aus als Spielzeug betrachten bzw. nichts von dem Produkt an sich halten, aber die Technik ist durchaus beachtlich: Per Videotext wird das Betty-Signal an den Scart-Adapter gesendet. Von dort aus wandert es per Funk (ja, nicht infrarot) an die Fernbedienung. Die wiederum funkt die Eingabedaten an den Telefonadapter, welche dann an den Anbieter gesendet werden. Und das ganze ist sogar ausgereift - bevor ich sie nicht selbst getestet hatte, konnte ich mir das kaum vorstellen.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kostenlose Fernbedienung "Betty"

    Vielen Dank. :love:
     
  9. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.145
    AW: Kostenlose Fernbedienung "Betty"

    Bekomme ich Nachricht, wenn ich gewonnen habe? ;)

    P.S. Plasma hat m.E. langfristig aber keine Überlebenschance - siehst du das etwa anders? :)
     
  10. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Fazit: Muss nicht sein

    Was ist da Interaktiv? Beeinflusst Deine Stimme den Handlungsablauf?
    Erklär!
     

Diese Seite empfehlen