1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von nevers, 14. Februar 2005.

  1. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    Eine interessante Auflistung bekommt ihr bei der sueddeutschen.

    Manche Kosten hätte ich komplett anders eingeschätzt.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

    Stress, Sorgen, Frust im Job (inkl. Mobbing) (verursachen Verringerung der Arbeitsleistung) 100,0 Milliarden
    Deswegen kriegen die immer diese horrenden Abfindungen.
    Damit sie später nicht auffällig werden.
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

    Wenn ich so was lese, stellt sich mir der Kamm.
     
  4. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    AW: Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

    Ich dachte eigentlich immer, der 1. April sei erst in 6 Wochen ? So kann man sich täuschen :D

    MaxiKlin
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

    ...das sollte man mal dem SchwarzenLord zeigen. Vielleicht überlegt er sich dann bei seiner nächsten Beschimpfungsorgie gegen die "grünen Spinner" 2x wie realitätsnah seine besch-eidenen Äußerungen wirklich sind.

    Obwohl... nicht unser Lord Helmchen. Der wird schön weiter gegen rot-grün wettern... ;-)

    Greets
    Zodac
     
  6. Idiot

    Idiot Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Rhoi-Maa-Gebiet
    AW: Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

    Verstehe ich nicht. Wie verhindert Rot/Grün eine Klimaerwärmung, wenn sie Kernkraftwerke durch Verbrennung von Kohle ersetzen (wollen)? Und was hilft es, wenn Unternehmen u.a. wegen übertrieben hoher Umweltstandards und Energiekosten in D ihre Produktion in Länder verlegen, in denen sie wieder erheblich mehr Schadstoffe erzeugen können?
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kosten aller volkswirtschaftlicher Schäden

    Weil vermutlich der volkswirtschaftliche Schaden eines Reaktorstörfalls deutlich größer sein dürfte. Und das nicht nur durch die dabei meist autretende "Erwärmung"... :D

    Gag
     

Diese Seite empfehlen