1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kopierschutz auf DVD identifizieren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von donngeilo, 2. Juli 2010.

  1. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    bevor die Frage gestellt wird: Nein, ich habe nichts böses oder illegales im Sinn. Es geht um eine technische Eigenart eines Abspielgerätes, dem ich auf die Spur kommen will und hierfür benötige ich eine Information den Kopierschutz zweier DVDs betreffend.

    Im Detail geht es um die DVDs:

    - 13 going 30 (30 über Nacht, 2004 Columbia Pictures)
    - Barbie as The Island Princes(Barbie die Inselprinzessin, 2007 Universal)

    Kann mir jemand sagen, welchen Kopierschutz diese beiden DVDs nutzen oder wie ich das herausfinden kann?

    Vielen Dank schonmal

    Donn
     
  2. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    Das geht nicht so einfach. Da muß man schon ein richtiger Fuchs sein ;-) .

    Gruß,

    Rheinberger
    ++
     
  3. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    773
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    Testversion von AnyDVD installieren und den Kopierschutz der DVD anzeigen lassen?
     
  4. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren


    Danke für den Tipp.

    Habe ich soeben installiert und ausprobiert.
    Nicht wirklich hilfreich. Da wird bei Copy Protection nur ganz allgemein gehalten CSS aufgeführt.

    Ich brauche aber eine Art Systemname.

    Bei Audio CDs waren das ja auch diverse verschiedene wie z. B. Cactus Data Shield 200, Key 2 Audio und andere.

    Sowas gibt es doch bei DVDs bestimmt auch, oder?

    Donn
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    Selten. Die meisten DVDs sind mit dem Standard-Schutz ausgestattet, nur wenige satteln da noch einen "Abspielschutz" oben drauf.
     
  6. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    Und genau das scheint bei diesen Beiden Datenträgern der Fall zu sein.
    Deswegen muss ich herausfinden, welcher Kopierschutz enthalten ist.

    Weitere Tipps?

    Donn

    P.s.: Es handelt sich um Discs aus 2004/2007. In der Zeit ist ja so mancher Hersteller durchgedreht, mit der Folge, dass einige Discs auf Geräten nicht abspielbar (!) waren.

    Donn
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    In genau in diesem Falle sollten sich doch mit einer aktuellen Version des
    Fuchses gewissermaßen aus "Notwehr" Kopien ohne Abspielschutz herstellen
    lassen.

    Mache ich ja mit den CDs für das Autoradio auch nicht anders.

    :winken:
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    DVD Decrypter?
    Das herunterladen dieser Software ist in Deutschland unter Raubmordkopierschutzstrafe gestellt, nutze einen Proxy. ;)
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    Oft werden auch absichtlich eingschmuggelte "defekte Sektoren" als KS genutzt.
    Grade bei DVDs.
    Eigentlich müsste man das verbieten, da es sich dann um keine echte DVD mehr handelt.
    Aber die machen ja eh was sie wollen.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kopierschutz auf DVD identifizieren

    Bei den Un-CDs wurde meines Wissens erfolgreich dagegen geklagt. ;)
     

Diese Seite empfehlen