1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kopierschutz auf CD?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Mickey_24, 12. April 2002.

  1. Mickey_24

    Mickey_24 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    94
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe noch 2 Freifilme von PW. Nun lese ich aber hier, das es einen Kopierschutz geben soll, so das ich die Filme dann nicht aufzeichnen kann?

    Ist dem so oder was ist daran? Ich nehme meist Filme auf und sehe sie dann später.

    Nur auf CD bestelle ich keine Filme, ist mir zu teuer. Die Freifilme nehme ich allerdings, ist ja klar. Kann ich die nun aufzeichnen???
     
  2. Depeche

    Depeche Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    RT
    Hallo Mickey,

    Seit März setzt Premiere auf den Cinedoms Macrovision als Kopierschutz ein.

    Du kannst die Filme also nicht so ohne weiteres mehr aufnehmen, es sei denn Du hast einen Macrovision Decoder.

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

    Gruss
    Jan
     
  3. redone-1981

    redone-1981 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2001
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Leipzig
    Manche neueren Videorekorder (selbst mein 2 Jahre alter Sony) sind immun gegen Macrovision. Bei Aufnahmen über die TV Karte kann ich auch keine Beeinträchtigungen feststellen.
     
  4. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    außerdem kosten so ein Entschlüsselungsdekoder nicht die Welt ... die gibts schon ab 25 Euro !!! ...
     
  5. Mickey_24

    Mickey_24 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    94
    Hallo Leute,

    also ich habe einen Film bestellt und auch aufgezeichnet. Ging ganz normal. Und die Aufnahme ist etwas geworden.

    Wahrscheinlich hat mein Videorekorder auch was gegen Makrovision. Zum Glück...

    Aber sagt mal, die haben doch einen an der Waffel, oder? Weshalb darf man nicht mehr aufnehmen? Glauben die denn echt, ich würde denselben Film mehrmals bestellen (KAUFEN, so wie die das nennen)???

    Weiß einer eine echte Anwort, weshalb die das machen?

    Also nee. Naja danke für eure Antworten und mein Mitleid an alle, deren Videorekorder hier nicht mitmacht.. (KEINE SCHADENFREUDE, EHRLICH!!)
     
  6. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Dafür gibt es zwei Gründe: Zum einen wollen die Filmstudios weiterhin ihre Kaufvideos und -DVD's loswerden, und zum anderen soll verhindert werden, daß ein Film aufgenommen und dann an Dritte verliehen wird.
     
  7. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Wann kommen die Verantwortlichen dann auf die Idee, Decoder nur noch mit drumherum gebauter Telefonzelle herzustellen, damit auch nur ja eine Person vor dem Bildschirm sitzen kann?!

    Ich weiß nicht - genauso wie wahrscheinlich 99 % aller anderen User hier - warum ich mir für 6 Euro (ist das der aktuelle Preis?) einen Film freischalten lassen sollte, den ich gerademal 1 mal sehen kann und den ich nicht mal auf Video aufnehmen kann. Und wehe, es klingelt an der Tür, das Baby wird wach oder man muß dringend mal wohin...

    Nee, ich hab zwar noch nie einen Film bestellt, aber das hat sich mit dem Kopierschutz auch erledigt. Das DM-Konzert hätten wir wohl freischalten lassen, aber da wir gehört hatten, daß auch da Kopierschutz eine Aufnahme verhindern sollte, haben wir uns das gespart.

    So gerne ich Premiere sehe, aber das ist der falsche Weg.
     
  8. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Wann kommen die Verantwortlichen dann auf die Idee, Decoder nur noch mit drumherum gebauter Telefonzelle herzustellen, damit auch nur ja eine Person vor dem Bildschirm sitzen kann?!

    Ich weiß nicht - genauso wie wahrscheinlich 99 % aller anderen User hier - warum ich mir für 6 Euro (ist das der aktuelle Preis?) einen Film freischalten lassen sollte, den ich gerademal 1 mal sehen kann und den ich nicht mal auf Video aufnehmen kann. Und wehe, es klingelt an der Tür, das Baby wird wach oder man muß dringend mal wohin...

    Nee, ich hab zwar noch nie einen Film bestellt, aber das hat sich mit dem Kopierschutz auch erledigt. Das DM-Konzert hätten wir wohl freischalten lassen, aber da wir gehört hatten, daß auch da Kopierschutz eine Aufnahme verhindern sollte, haben wir uns das gespart.

    So gerne ich Premiere sehe, aber das ist der falsche Weg.
     
  9. Siggi

    Siggi Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Braunschweig
    Scheint so, als ob der Neuanfang nur ein kurze Verzögerung des gesmten Absturzes sein soll.

    Wenn jedenfalls das eine Verbesserung sein soll und auch schon über das Programmheft nachgedacht wird, kann man sich ja denken, was für Hohlköpfe da wieder mal am Werk sind.

    Schade, ich dachte man nimmt den Abgang von Herrn Möchtegernbesserwisser Kirch als Möglichkeit einen Neuanfang zu gestalten. Nur kommen bestimmt nicht mehr neue Abonnenten wenn man die Filme noch nicht mal mehr aufzeichnen kann (darf).

    Und nur neue und damit mehr Abonnenten würden für eine Zukunft Premiere stehen.

    Ach ich vergaß, es gibt da ja wohl noch ein wundermittel von Premiere: echte HardcorePornos! Ja darauf wartet man sicher genauso dringend wie auf den Steuerprüfer, Steuererhöhungen usw.

    P.S. Glückwunsch Mickey. Mein Video macht es leider nicht.
     

Diese Seite empfehlen