1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kopieren unzulässig" zw.Grobi+JVC

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von siegi, 25. September 2005.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Erstmal,ich habe mehrere DVD-Recorder+Sat(+"T").Habe meinen Grobi SC7CiHDGB SAT+T PVR Ausgang mit Scart zum JVC DVD-Festplattenrecorder JVC-DR MX1S 2. Scarteingang verbunden.Alles richtig eindestellt.Wollte gestern den" Beat-Club" auf NDR 3 auf Festplatte des JVC aufnehmen,um dann später auf DVD überspielen.(Bei Grobi ist alles zum Glück auf der Platte.Bei Aufnahmebeginn startet der JVC dann aber:Kopieren unzulässig,Aufnahme nicht möglich.Nur das Anfangsstandbild.Was soll dieser Mist?Habe heute das gleich mit meinem Kathrein UFD 570/S (Digital Terrestisch) probiert,da nimmt der JVC auf.Will mal mit meinem Panasonic DMR-E95H DVD-Recorder das gleiche mit der Grobi probieren,ob das funktioniert.Analoges Kabel geht einwandfrei.Liegt das nun an der Grobi-Box,oder ist in den Mistdingern (DVD-Recorder) ein Kopieschutz drinn?Kann auch noch mit dem Panasonic Sat: NV HDB1E probieren.Ist aber alles zeitaufwendig.Bei der Grobi kann ich sicher über den Umweg PC dann auf DVD brennen,habe das schon gemacht.Aber wozu habe ich die teuren DVD-Recorder,wenn das nur analog mit Kabel :( gehtGruß
    Siegi
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: "Kopieren unzulässig" zw.Grobi+JVC

    Eine Kopierschutz-Abfrage hat natürlich jeder DVD-Recorder. Das merkt man sehr schnell wenn man versucht eine Original-DVD zu kopieren. Bei TV-Sender sendet meines wissens nur PREMIERE DIRECT einen Kopierschutz. Somit können solche Sendungen nicht aufgenommen werden. Der "Beat-Club" auf NDR3 hat natürlich keinen Kopierschutz, also sollte die Aufnahme auch funzen. Wenn das bei Deiner Hardware nicht funktioniert, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder aktiviert die Grobi-Box das Copy-Bit (==> Bug der Grobi Box) oder der DVD-Recorder glaubt ein Copy-Bit zu erkennen das es in Wirklichkeit gar nicht gibt ((==> Bug im DVD-Recorder). Welche dieser beiden Möglichkeiten bei Deiner Hardware zutrifft kann ich nicht beurteilen da ich die Geräte nicht kenne.
     

Diese Seite empfehlen