1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kopfhörer am TV

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Papageienfreund, 28. Mai 2006.

  1. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    Anzeige
    Hallo

    Hoffe hier binn ich richtig, sonst bitte Verschieben!

    Habe mir Funkkopfhörer gekauf. Anschluß an meine Hifi Anlage, alles bestens. Musik Hören ohne das ein Ton nach draußen dringt, prima.

    Nun mein Problem: Das gleiche wollte ich mit meinem TV Gerät machen und genau das funktioniert nicht :mad: Stelle ich den TV Ton ab empfängt der Kopfhörer auch keinen Ton. Gelegentlich funktioniert das so wie es soll, nach ein, zwei Minuten gibt der Kopfhörer aber auf und es rauscht darin nur noch.

    Woran mag das liegen? Ich kenne mich da nicht aus, gibt es einen Unterschied zwischen Hifi Empfang meiner Anlage und Empfang eines TV Gerätes?

    Gruß: Frank
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kopfhörer am TV

    Die schalten automatisch aus, wenn die in einer Zeitspanne keine hohen Frequenzen empfangen. TV Lautstärke mehr aufdrehen und Kopfhörer runterdrehen.
     
  3. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    AW: Kopfhörer am TV

    Aha das heißt das es keinen Unterschied zwischen meiner Hifi Anlage und dem TV Gerät gibt. Aber wofür brauche ich Kopfhörer wenn ich die Lautstärke des TV Gerätes " hochfahren " soll :confused: :eek:

    Gruß: Frank
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kopfhörer am TV

    Du sollst die Lautstärke des Kopfhörerausgangs am TV hochdrehen.
     
  5. Weini

    Weini Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Niederbayern
    Technisches Equipment:
    -Invacom Quattro Switch LNB
    -Telestar Starsat 1 (DD/AC3)
    -Medion 24080 mit 80GB HD
    -Tevion DD Surround
    -Samsung 78cm TV
    -Sylvercrest XVID-DVD Player
    -Fujitsu Siemens Amilo M 7424 Notebook für Aufnahmen ;-)
    -Yagi Richtantenne für ORF DVB-T-Empfang
    -DVB-T: Freecom USB Stick
    -Philips DTR 1000 DVB-T Receiver
    AW: Kopfhörer am TV

    Um dir zu helfen müssten wir schon etwas mehr über deine Anlage wissen ;)
    WIE schließt du den Kophörer WO an? WIE empfängst du dein Fernsehen (Sat, Kabel, digital, analog)?
    Hopper hat schon recht mit der automatischen Abschaltung. Wenn bei dir die Lautsprecher am TV aber weiterhin gehen, befürchte ich, dass du dein Signal für die Kopfhörer über Chinch am TV nimmst (oder auch über Scart).

    Sag mal 'n bischen mehr dazu *g*

    Aber eins steht fest: Damit die Sendestation der Kopfhörer nicht abschaltet, musst du auf den Ausgang, an dem der Sender hängt, lauter aufdrehen.
     
  6. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    AW: Kopfhörer am TV

    Ups entschuldige bitte wie gesagt davon habe ich zu wenig Ahnung. Weder meine Hifi Anlage noch mein TV Gerät besitzen eine regelbare Funktion. Ich stecke das Kopfhörerkabel in die Hifi/TV Buchse und stelle die Lautstärke des Hifi / TV Gerätes aus. Die Lautstärke stelle ich dann im Kopfhörer ein. Wie gesagt funktioniert nur bei meiner Hifi Anlage.

    Das es eine Lautstärkeregelung am TV Gerät gibt speziell für den Kopfhörerausgang ist mir nicht bekannt, auch wenn es sich für Dich sehr merkwürdig anhört.
     
  7. watcher 24:7

    watcher 24:7 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Neufahrn b. Freising
    AW: Kopfhörer am TV

    Hat auch nicht jeder Fernseher. Dann halt die normale Lautstärke aufdrehen. Aber Achtung: Bevor du dann den Stecker wieder rausziehst: Lautstärke runterdrehen;) (Außer er stellt die Lautstärke automatisch von vorher wieder her)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2006
  8. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    AW: Kopfhörer am TV

    Wie gesagt wenn ich die TV Lautstärke aufdrehe brauche ich keine Kopfhörer, es sei denn ich möchte diese im Nebenzimmer nutzen ohne das ich mein TV übermäßig laut aufdrehen muß.

    Gruß: Frank
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kopfhörer am TV

    :eek:
     
  10. Weini

    Weini Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Niederbayern
    Technisches Equipment:
    -Invacom Quattro Switch LNB
    -Telestar Starsat 1 (DD/AC3)
    -Medion 24080 mit 80GB HD
    -Tevion DD Surround
    -Samsung 78cm TV
    -Sylvercrest XVID-DVD Player
    -Fujitsu Siemens Amilo M 7424 Notebook für Aufnahmen ;-)
    -Yagi Richtantenne für ORF DVB-T-Empfang
    -DVB-T: Freecom USB Stick
    -Philips DTR 1000 DVB-T Receiver
    AW: Kopfhörer am TV

    :eek: Das heißt die Lautsprecher des TV's gehen nicht aus? Und was genau ist deine "Hifi/TV Buchse" :confused:
    Wie empfängst du denn nun dein TV? Kabel? Sat? Analog/Digital?
    Sorry, aber ohne ordentliche Infos geht da wenig...
    Da deine Lautsprecher am TV scheinbar nicht ausgehen, bin ich immer noch der Meinung, dass dein TV keine 3,5mm Klinkenbuchse (also echten Kopfhörerausgang) hat, und du mit einem Adapter die Kopfhörer betreibst... Richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2006

Diese Seite empfehlen