1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kopfhörer am TV- Anschluss

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Pilger12, 15. Juni 2005.

  1. Pilger12

    Pilger12 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo Miteinander!

    Wieder mal ne Frage meinerseits.
    Ich möchte gerne einen Funkkopfhörer an unseren Fernseher anschließen.
    Der Zweg soll sein, dass ich alles etwas lauter hören kann (bin etwas schwerhörig), wobei meine Frau aber die normale Lautstärke zu hören bekommt.
    Habe das mal mit einem geliehenen Kabel- Kopfhörer versucht, aber dann kommt am Fernseher kein Ton mehr.
    Was kann ich machen, damit beides funktioniert.

    Vielen Dank im Voraus


    Pilger12
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Wenn der Tv keine getrennte Lautstärkeregelung für die Kopfhörer hat gehts wohl nur über den Umweg des Scartanschlußes bzw falls vorhanden ein Audioausgang. Dazu benötigt der Kopfhörer aber einen eigenen Verstärker, einfache Lautstärkeregelung des Kopfhörers dürfte nicht ausreichen, dazu wird das Audio-Signal am Scartanschluß zu leise sein, das hat ja einen konstanten relativ niedrigen Pegel, dazu auch unabhängig der Tonregler am TV. Das ganze läßt sich auch relativ easy über die Stereoanlage realisieren, Signal per Adapter gekauft oder selber gebaut zu einem freien Anschluß der Stereoanlage, von dort dann per Funk auf Deine Ohren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2005
  3. Pilger12

    Pilger12 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Zunächst Danke für die schnelle Antwort. :p

    Also, wenn ich das richtig verstehe, könnte ich über den Audio- Ausgang des Receivers die Lautstärke des Kopfhörers "separat" regulieren. Vorausgesetzt ich schalte einen Verstärker dazwischen.
    Verstehe ich das soweit richtig?
    Wenn ja, wie sieht son Ding den aus? Oder besser, was kann ich da nehmen?
    Ich will mir ja nicht alles mit Geräten zustellen. Eine Hifi- Anlage haben (brauchen/wollen) wir nicht.

    Gruß

    Pilger12
     
  4. Pilger12

    Pilger12 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Ich hoffe, der Smili oben streckt nicht die Zunge raus. Wollte eigentlich nur ein lächelden einsetzen. Also nicht falsch verstehen. ;)
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Den Audioausgang des Receivers könntest Du auch nutzen, wenn der Receiver die Lautstärke an diesem Anschluß auch geregelt ausgibt brauchst Du eigentlich keine weiteren Verstärker, der Ton am TV läßt sich ja per TV runter regeln. Kannst ja testet ob der Ton für Dich laut genug wäre wenn Du den Köpfhörer am Receiver Audio Ausgang anschließt, ist es doch zuleise mal nach nem Kopfhörer schauen der einen eigenen Verstärker hat, ein Kumpel von mir hat nen AKG Kopfhörer der wird z.B. direkt am Audioausgang angeschlossen und nicht am Kopfhöreranschluß, das Ding hat nen eigenen Verstärker und ne eigene Fernbedienung.
     
  6. Pilger12

    Pilger12 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Oh, das hört sich gut an. Werde mal nach dem Model mal Ausschau halten.
    Vielen Dank für die Unterstützung.

    Gruß

    Pilger12
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss


    Ich habe meine Funkkopfhöhrer an eine Scartumschaltbox angeschlossen.
    Ich habe das eine D-Box für Kabel und ein Receiver für Sat angeschlossen.
    Aber es dürfte ja auch mit einem Gerät gehen. Den Ton kann ich dann trotzdem an den Geräten einstellen.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=96709&item=5782018208&rd=1

    bye Opa :winken:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Am Cinchausgang eines Receivers kann man aber normalerweise nicht direkt die Kopfhörer anschließen, dafür sind die Anschlüsse nicht geeignet.
    Es gibt extra für Kopfhörer entsprechende Verstärker.
    Stereo-Kopfhörerverstärker BT-928
    Artikel-Nr.: 68-544-37

    TV-Kopfhörerverstärker, Komplettbausatz
    Artikel-Nr.: 68-078-92
    Gibt noch weitere.

    Gruß Gorcon
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Bei dem Hörgeräteakustiker Deiner Wahl wird Dir mit einem solchen Gerät sicher auch geholfen werden können.
    So wie sich das anhört, fehlt aber dann ne ganze Ecke.
    Du solltest vieleicht doch mal einen solchen Akkustiker aufsuchen, versteh mich nicht falsch, ich hatte von 91-98 ein Gerät und seit 98 trage ich 2. Bei mir fing es auch so an, das der Fernsehton nur einkleinwenig zu leise für mich war, bis ich merkte, das einige Textpassagen bei der gemeinsamen Unterhaltung zum Film, fehlten.
     
  10. Pilger12

    Pilger12 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Kopfhörer am TV- Anschluss

    Danke für die zahlreichen Tips. Ihr seit spitze!!!!!!!!!! ;)
    Ich werde "allen" Hinweisen nachgehen.

    Bis dahin :winken: :winken: :winken:

    Pilger12
     

Diese Seite empfehlen