1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von derberny, 28. August 2010.

  1. derberny

    derberny Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Was tun? Habe kabeldeutschlandanschluss (seit ein paar tagen neu) ,
    aber gerade "die klassischen auch analog zu empfangenden" sender sind via digital modus eher schlechter:

    - gerade kanten (z.B. Regalbretter) verzahnt
    - ebenso schultern von menschen oder im gesicht das Kinn?
    - auch bei bewegungen gibts "ziehen die kontren nach ".

    Die "reinen" Digitalkanaele sind jedoch gestochen scharf.

    Liegts an der Fernseher Einstellungen (TV ist metz mondial 5 100MHz)

    Und: Es macht keinen Unterschied ob der Videorecorder dazwischengeschaltet ist oder nicht.

    Gibts da Hilfe? Daaaaaaaaaaaaaanke im voraus !!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Das ist vollkommen normal das analoge Sender auf flachbildschirmen recht schlecht dargestellt werden.
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Die "analogen" Programme stammen alle aus einer digitalen Quelle, sprich sie werden vom Netzbetreiber von Digital nach Analog gewandelt (nennt sich Reananalogisierung). Und im Fernseher werden sie wegen der ganzen Signalverarbeitung erstmal wieder digitalisiert. Das alles kostet natürlich Qualität, zudem fehlen bei den analogen Sendern Merkmale wie z.B. 16:9 anamorph, Dolby Digital, EPG ...

    Lösung: Keine analogen Sender mehr schauen, die sind so unnütz wie ein Kropf wenn man die digitalen empfängt !
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Naja unnütz sind sie nicht wenn man ansonsten einen Pay-TV Vertrag abschließen muss um die Privaten dann auch in einer schlechten Bildqualität schauen zu können.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Beobachte ich bei meinem LG auch. Man sieht analog fast die Halbbilder, die versetzt zusammengefügt sind. Ich denke mal die analogen Tuner sind einfach nur riesen Schrott in den modernen Geräten und nur als Abfallprodukt drin, damit man nicht von vornherein Millionen Kunden ausschließt die nur analog schauen. Der Deinterlacer hat dementsprechend Probleme die Halbbilder korrekt zusammenzusetzen. Selbst Standbilder sehen ja versetzt aus.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Naja der Tuner ist der gleiche wie für DVB-C, (ist ja ein Kombituner) Entscheidend ist hier der ADWandler.

    Versetzte Bilder hatte ich mit dem LG allerdings nicht, sie sehen nur sehr wechgezeichnet und unscharf aus. (Die Schärfe kann man hier nicht weiter erhöhen da man dann doppelkonturen bekommt, ausserdem verändert man dann auch die einstellungen bei DVB-C)
     
  7. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Handelt es sich beim Metz Mondial S 100Hz wirklich um ein Flachbild TV??
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Das Problem ist nicht der Tuner im TV, sondern das schlampige Signal welches die Netzbetreiber in der Kopfstation generieren und auf die Reise schicken. Das stammt ja entweder das aus einem digitalen DVB-S oder DVB-T Signal, bzw. aus einem digitalen Kabel-Muxx. Da mittlerweile fast alles 16:9 ist was gesendet wird, aber analog technisch nur 4:3 kann, das Bild also zwangsweise in 4:3 Letterbox runtergerechnet wird, bleibt da nicht mehr viel übrig. Aus effektiven 576 Bildzeilen werden 432 Zeilen + 144 Zeilen in schwarz. Dazu noch die DA Wandlung in der Kopfstation und widerum die AD Wandlung im TV. Das Signal ist dann so schlecht, dass der Deinterlacer im TV damit Probleme hat.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    Laut Tante google ja. ;)
    Kann auch sein, aber auch ein gutes analoges Signal ist immer unscharf auf einem Flachbildschirm. (Bei neueren TVs meist noch schlimmer wie auf älteren).
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: konturen mieses Bild bei Metz mondial 5 und digital kabeldeutschland

    O.k., dann ist es ein Mix. Jedenfalls beobachte ich dasselbe...analog grausig (ausgefranste Kanten, extrem weichgezeichnet), digital mit der vermeintlich gleichen Auflösung 1a sauber. Das hatte mein Sony (ohne 100 Hz) und jetzt der LG (egal ob mit oder ohne). Die Unterschiede sind wirklich extrem, ganz besonders bei den ÖR.
     

Diese Seite empfehlen