1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Dennis100, 29. Juli 2006.

  1. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    Anzeige
    Hallo. Ich habe Premiere Komplett über Sat, da ist ja bekanntlich Arena nicht dabei. Nun ist mir folgende Idee gekommen: Hier in Würzburg gibt es Kabel Deutschland. Wenn ich nun bei Premiere anrufe und sage, dass ich von Sat auf Kabel gewechselt habe und gerne eine Kabel Karte haben möchte, müsste es doch möglich sein, das Arena Angebot auch über Sat zu entschlüsseln, oder ? Voraussetzung ist natürlich, dass Premiere das Arena Signal auch über Sat sendet. Ich gehe mal davon aus, dass dafür die Direktkanäle genutzt werden, wie früher auch.
    Weiß jemand, ob Premiere bei den Kabelgesellschaften nachfrägt, ob ein Anschluß besteht ?
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Premiere überprüft das imho nicht.

    Allerdings wird es dir ohne anschluß und ohne kabel receiver nichts bringen.

    die freischaltungen fürs kabel werden nämlich auch nur im kabel gesendet.
     
  3. willigofuture

    willigofuture Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    1.097
    Ort:
    BT
    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Also das wird nicht funktionieren, da es ja unterschiedliche Karten für Sat (rot) und KD (blau) gibt. Wenn du sagst du empfängst per Kabel, bekommst du eine neue Smartcard und musst deine alte Sat zurückschicken.
     
  4. tomsrot

    tomsrot Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    933
    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    ARENA verschlüsselt über SAT anders als Premiere. Bei Kartenwwechsel von SA auf Kabel braucht die Hotline auch eine Nummer des Kabelreceivers.
     
  5. willigofuture

    willigofuture Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    1.097
    Ort:
    BT
    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Interessant ist die Frage aber im Kabel D Gebiet - wenn man bei einem kleinen Kabelanbieter ist und Komplett hat. Wird Arena ins Premiere Programm "integriert" müsste man dies eigentlich auch wenn man nicht bei KD ist entschlüsseln können oder?
     
  6. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Receivernummer ist kein Problem. Ist mir schon klar, dass ich die Satkarte zurückschicken muss. Ist aber kein Problem die Kabelkarte in der DBox mit Linux zu laufen zu bringen. Seit wann kommen die Kabelfreischaltungen nicht über Sat ? Wie kommen die Freischaltsignale ins Kabel? Früher ging das doch mal, oder?
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Wenn der kleine KNB das signal der kdg nimmt müsste das eigentlich möglich sein.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Die kommen schon seit einiger zeit nicht mehr über sat.

    Premiere wird für die freischaltungen eine extra leitung fürs kabel haben.
     
  9. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Das ist natürlich blöd, bei den ganzen Keywechseln in der letzten Zeit...
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.161
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Kontrolliert Premiere den Kabelanschluß ?

    Erstens muß deine Kabelkarte die Freischaltungen von KDG irgendwo herbekommen, die laufen nicht über Sat. Ansonsten wird es nach ein paar Wochen dunkel. Zweitens muß Premiere Arena erst mal über Sat einspeißen. So sicher ist das auch nicht.

    Denkbar sind folgende Optionen.

    1) Einbindung ins Sportportal, Direktkanäle werden dann abgeschaltet. Daran glaube ich aber nicht, denn gleichzeitig läuft die Euroliga im Sportportal. Wenn dann noch F1 dazukommt...ne soviel können die gar nicht abschalten.

    2) simulcrypt auf dem Arena-Transponder in CW und Nagra. Ist wohl wahrscjheinlicher als 1)

    3) KDG greift das Arena CW-Programm ab und speißt es für Premiere in KDG-Netz ein. Alternativ einspeißung Arena über Glasfaser ins KDG-Netz für Premiere. Das ist wohl die wahrscheinlichste Option.

    4) Premiere/KDG senden Arena über einen gesonderten Transponder auf 23.5 wie Premiere International und KD Home.

    Ich persönlich halte die dritte Möglichkeit für die wahrscheinlichste Option.
     

Diese Seite empfehlen