1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Konservative haben geringeren IQ

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von NoFa, 1. März 2010.

  1. NoFa

    NoFa Guest

    Anzeige
    Je intelligenter Menschen sind, umso eher sind sie bereit, sich auf Neues einzulassen. Konservative und religiöse Menschen haben hingegen einen geringeren Intelligenzquotienten. ...

    Ganzer Text:

    Intelligenz und Evolution: Konservative haben geringeren IQ - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft

     
  2. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Konservative haben geringeren IQ

    Diese Schublade ist selbst für mich zu weit unten. :eek:
     
  3. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Konservative haben geringeren IQ


    Hast Du Rückenprobleme?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Konservative haben geringeren IQ

    So ein Käse.
    Kann man nichts mehr zu sagen.
    Richard von Weizsäcker war auch Konservativ. Aber nicht Doof.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Konservative haben geringeren IQ

    Vielleicht wäre er undoofer gewesen, wenn er kein Konservativer gewesen wäre? Wäre doch möglich.
     
  6. LordKnox

    LordKnox Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Konservative haben geringeren IQ

    Zumindest in meinem Umfeld an der Uni trifft dies zu, da interessieren sich die älteren Kollegen (von Ausnahmen und Studenten abgesehen) eher für Sport oder Haustiere, als für Politik (gut, wenn man unseren homosexuellen Aussenminister einbezieht, ist schon Interesse da, da haben die Konservativen kein Verständnis, also eher für das unwichtigste von seinen Eigenschaften)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  7. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Konservative haben geringeren IQ

    Das ist wie immer im Leben.

    Ausnahmen bestätigen die Regel.:winken:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2010
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.701
    Zustimmungen:
    8.492
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky+ Pro Ultra-HD Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Konservative haben geringeren IQ

    Davon merkt man hier komischerweise nichts, erst recht nicht von dem Umkehrschluss, bei dem Müll, den mache hier posten
     
  9. AW: Konservative haben geringeren IQ

    Eieieiei....:)
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.312
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Konservative haben geringeren IQ

    Nunja, Intelligenz hat mehrere Dimensionen,
    möglicherweise sind Konservative Neuem weniger aufgeschlossen gegenüber, können Probleme weniger gut "aus verschiedenen Perspektiven" betrachten, neigen dazu bestimmte Aufgabenstellungen nur mit bislang bekannten Ansätzen zu lösen.
    Ein Mangel an der schöpferischen oder erfinderischen Komponente von Intelligenz.

    Das wäre mein für 2 ct Senf dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2010

Diese Seite empfehlen