1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Mac_, 20. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nachdem ich in 3 Foren bisher keine konkreten Aussagen zur Thematik

    geht eine 1TB S-ATA Festplatte via Adapter in einem MR300, X300t, X301t

    erhalten habe, teste ich es jetzt selber.

    Bereits vorliegen habe ich:
    CONRAD Nr.97 44 97 - SATA zu 3,5" IDE Konverter

    Bestellt habe ich:
    WD AV-GP WD10EVVS - Festplatte - 1TB - intern - 3,5" - S-ATA2 - 7200 rpm - Puffer: 8MB

    Ich werde das Ergebnis hier posten.

    Mac_
     
  2. Erklaerbaer

    Erklaerbaer Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    ...also ich danke dir schon mal jetzt für das " Opfer" und bin voller Erwartung auf das Ergebnis!
     
  3. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    ohhh....da bin ich aber gespannt....ne 1TB HDD wäre ja Zauberhaft...
     
  4. ShadowChaser

    ShadowChaser Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    Du hast nichts gefunden?Hast du denn auch gesucht? :eek:

    Zitat aus einem anderen Forum:

    Dann hoff mal,das deine neue HD weniger als 8 Watt braucht,sonst raucht dir das Netzteil ab.

    €dit: Hab grad gesehen,das deine neue HD nur 5,4 Watt braucht.Deshalb sollte das wohl alles funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2009
  5. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    Jup. Hatte ich. Ich kannte sogar den Thread, aber dass dort jemand schon ein erstes konkretes Ergebnis hatte - das wusste ich nicht!

    Anyway - Adapter scheint zu passen, und die HD auch. Dann bin ich mal gespannt.

    Mac_
     
  6. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    GELÖST: SATA-HD via Adapter im MR300

    Es geht!

    CONRAD Nr.97 44 97 - SATA zu 3,5" IDE Konverter
    WD AV-GP WD10EVVS - Festplatte - 1TB - intern - 3,5" - S-ATA2 - 7200

    Der MR braucht zwar etwas lange zum Einrichten (Formatieren?), aber dann ist alles gut!

    Mac_
     
  7. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    Danke für den Thread Mac_ :)

    Ich hab derzeit ne 500 GB WD drin.

    Was mich jetzt noch vor dem Tausch gegen ne 1TB hält, ist meine Senderliste.
    Ich habe alle ca 100 Sender (Free TV, PREMIERE SD/HD und Entertain Pay-Sender) in meine Reihenfolge gebracht.

    Wird diese auf nem Server, oder auf der HDD gesichert?
    Das Sortieren geht ja leider nicht so schnell...
     
  8. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    ich meine....bei einer Neueinrichtung geht auch die Persönliche Senderliste verloren....

    Dann werde ich mich wohl, bald mal da ran machen.....und umbauen...

    THX @Mac
     
  9. firebowl

    firebowl Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    Hab letzte Woche (oder wars Vorletzte...egal) die 160GB gegen eine 500GB ausgetauscht und habe danach nichts neu einstellen müssen.
    Weder die Sender die ich an bzw. abgehakt habe noch meine Favoriten.
     
  10. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: KONKRET: SATA-HD via Adapter im MR300

    Auf der Produktseite zur HDD steht sogar das hier:

    Ideal geeignet für
    - Set-top Boxen (PVR, DVR und IPTV)

    ...


    http://www.westerndigital.com/de/products/products.asp?driveid=592


    @ Mac_:
    Wo hast du die HDD für wie viel gekauft?
    Ich war bei Conrad, nem Fachhändler und den Metroläden.
    Keiner hatte sie da.

    Conrad-online und HOH.de haben sie leider nicht.

    Bei SATURN kann man sie besellen, ich müsste dann aber ca. 14 Tage Warten...

    Und wie war das bei Dir mit der Programmliste?
    Oder haste die ursprüngliche Liste von T-home?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen