1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kong: Skull Island" legt Monster-Mythos neu auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    King Kong zählt zu den bekanntesten Filmmonstern, das mit "Kong: Skull Island" einen Neuanfang erlebt. Das starbesetzte, kurzweilige Action-Spektakel geht dabei allerdings einen neuen Weg und schickt mehr als ein Monster in den Kampf.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.622
    Zustimmungen:
    3.545
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Der einäugige Typ von Sinbad 7te Reise sollte in neuen Sinbad Film aufgelegt werden.
    und das nicht in Billigversionen von Filmstudios aus dem Komikersektor.
    King und Kong; in der wie vielen Neuauflage?
    Diese Neuauflagen sind langsam affig.
     
  3. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    1.288
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Das mit der Neuauflage ist sicherlich richtig, aber es wird diesmal eine andere Geschichte erzählt, da der Affe zum ersten Mal auf der Insel verbleibt. Also die bisherigen Trailer machen schon Appetit auf den Film und man darf nur hoffen, dass mit den Trailern nicht schon das Pulver verschossen wurde.
     

Diese Seite empfehlen