1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Komplette Einsteiger Digital Sat Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Flow, 23. Dezember 2005.

  1. Flow

    Flow Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    zuersteinmal probs an euer Forum, habe hier alles gefunden was ich zum Thema Digital Sat wissen wollte.
    War heute in diversen Elektromaerkten und habe mich nach Sat Anlagen erkundigt, dann hier im Forum nach gelesen und muss sagen, ein gutes Board is besser als jeder Verkaeufer. ;)

    Nun zu meiner eigentlichen Frage, ich benoetige 3 Receiver, 2 von dennen sollen Astra und (den Satelitten für Polnische Programme) empfangen. Der dritte braucht eigentlich nur Astra.
    Hab versucht nach dem Minimalprinzip zu handeln, also wenig Geld ausgeben und maximale Qualität zu bekommen, aber schaut selber was ich mir zusammen gestellt habe:

    2X 29435 VIALUNA SDS 226 DiSEqC 2_0 2_1 High-Iso [​IMG] 8.90
    22674 Gibertini Alu-Antenne 85cm _ antrazith _ OP85L Luxusvariante [​IMG] 36.90
    23631 Best HQDL 404 Uni Quad LNB 0_2 dB [​IMG] 27.90
    23621 Best HQDL 202 Uni Twin LNB 0_2 dB [​IMG] 18.90
    22338 F-Anschlußkabel 100 dB vergoldet 10_0 m 0.67 [​IMG] 7.50
    22784 Multifeedhalter original Gibertini für 2 LNB_Satelliten [​IMG] 6.50
    3x 21017 TechniSat DIGIT MF4-S - Conax - inkl_ gratis Radio Smartcard [​IMG] 114.90

    Gesamtpreis: 460.20€

    Alles von http://www.multimedial24.de

    Technisat Receiver werde ich bestimmt bei Ebay kaufen fuer 88euro pro Geraet.

    Was haltet ihr von der Anlage, funktioniert sie überhaupt so wie ich das denke oder benoetige ich noch etwas? Für Tipps und Verbesserungen wäre ich euch sehr Dankbar.

    Gruss
    Flow aus Duisburg
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Komplette Einsteiger Digital Sat Anlage

    Die Zusammenstellung ist soweit in Ordnung. Ich würde nur andere Diseqc Schalter nehmen und andere LNBs.

    Bei den LNBs würde ich dir Alps, Inverto, Invacom oder MTI empfehlen.
    Diese haben sich in der Praxis bewährt.

    Als Diseqc Schalter einen Axing SPU 21-01.
    Bei Multimedial24 musst du dabei aber aufpassen. Der selbe Schalter wird einmal in der Kategorie "Multischalter/Diseqc" angeboten und einmal unter "Diseqc Schalter 2/1 oder 4/1"
    Obwohl es sich wie gesagt um den selben Schalter handelt, ist er unterschiedlich teuer :eek:

    Mit den Kabeln solltest du vielleicht auch noch einmal überdenken...
    Du hast in deiner Liste nur ein einziges 10 Meter langes Kabel mit vormontierten Steckern drin.
    Das wird dir aber wohl definitiv nicht ausreichen um die ganze Anlage zu verkabeln.
    Außerdem ist es sinnvoller ein langes Kabel ohne Steckern dran zu kaufen und die F-Stecker einzeln dazu zu kaufen.
    Vergoldet müssen diese übrigens nicht sein. Das sieht nur schön aus, bringt aber überhaupt nichts.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen