1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Komplettausfall!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von betzerD, 24. August 2012.

  1. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    erledigt

    Selfsat + Ferguson 102e.

    Ist mir absolut unverständlich, bekomme gerade keinen einzigen Sender rein. Schalte ich um, und schalte dann schnell auf die Signalstärken Anzeige, sehe ich, dass die Bitrate ganz normal stimmt... dann springt sie einfach auf 0 Kb/s und das Bild steht. Ton hab ich zu keiner Zeit.

    BER=0
    Signalstärke/Quali ganz normal wie immer.


    Was ist das?

    Heute Nacht war hier ein Mördergewitter, aber jetzt ist alles ruhig. Als ich heute morgen weg gegangen bin hat beim durchzappen noch alles wunderbar funktioniert.

    Ist das ein Receiver Problem oder ein Anlagenproblem? Die Selfsat hat alle nicht benutzten Anschlüsse verschlossen und ist nochmal komplett in eine Plastikhülle eingewickelt. Dazu steht sie z.b. Wind und Regengeschützt. Daher denke ich eher nicht, dass Wasser hinein gelangt ist.

    *edit*

    Nachdem jetzt 10 Minuten der Strom komplett getrennt wurde von mir, geht es wieder ganz normal :swoon:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2012
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Komplettausfall!

    Wozu hast Du die in eine nochmalige Plastikhülle?? Damit der Empfang schlechter wird?? Und Dir die Schüssel so richtig schön im Schwitzwasser vergammelt?? Mach den Quatsch weg.
    Sie kann jetzt schon dadurch das sie nicht richtig abtrocknet einen Feuchtigkeitsschaden haben. Dann hast was gekonnt.
     
  3. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Komplettausfall!

    Schwitzwasser?

    Die Hülle ist drauf als Tarnung damit sie nicht so schnell erkannt wird, da hier kd Haus ist und Sat verboten ist. Am Empfang ändert das nicht 1%.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Komplettausfall!

    Mach wie Du denkst. Ist ja Dein Geld was vergammelt.
     
  5. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Komplettausfall!

    Nein erkläre es mir. Da hat mich bislang noch nie jemand drauf hingewiesen und ich bin sicher nicht der einzige der seine Schüssel mit ner Mülltüte tarnt,..
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Komplettausfall!

    Wen schon tarnen, dann davor hängen und nicht darüber stülpen.
    In der Tüte ist immer Schwitzwasser aus der Luftfeuchtigkeit und die steigt Temperaturabhängig nach oben. Die Tüte ist wie ein kleines Gewächshaus. Die Feuchtigkeit kann nicht nach oben entweichen. So ist Deine Antenne immer einer hohen Feuchtigkeit ausgesetzt und vergammelt innen. Stockt.
    Du erreichst damit genau das Gegenteil von dem was Du eigentlich beabsichtigst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2012
  7. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Komplettausfall!

    Ich hab sie nun so soeben abgenommen und muss mir was anderes einfallen lassen. Danke für den Hinweis.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.105
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Komplettausfall!

    Bei meiner Schwester haben wir das so gelöst, das wir vor der Schüssel eine Wäscheleine gespannt haben und darauf ein dünnes Bettlacken ( Natürlich mal erneuern, sonst denken die Leute was das für eine die Monatelang das selbe Lacken auf der Leine hat) Abends beim TV weggezogen und Tagsüber vorgezogen, so das man die dahinterstehende Schüssel nicht sieht. Bei guten Wetter war auch Empfang bei vorgezogenem Lacken gewährleistet.
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Komplettausfall!

    Von A.S.SAT wird eine saubere Lösung für die Flachmänner angeboten, sowohl ohne als auch mit Antenne.
     

Diese Seite empfehlen