1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von phil239, 28. September 2006.

  1. phil239

    phil239 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier mit dem Thema richtig bin :)
    Ich plane nach 2 Jahren DVB-T Nutzung wieder auf Kabel umzusteigen. Man hört immer wieder, dass sich das digitale Antennenfernsehn schon jetzt auf einem Abstellgleis befindet. Stimmt es, dass die Privaten ihre Programme verschlüsseln wollen? Wäre dass der Fall, bräuchte ich doch sowieso einen neuen Receiver mit Kartenslot. Dann steige ich doch lieber jetzt um, damit ich meinen Receiver noch für ein ordentliches Geld verkaufen kann.
    Wie seht ihr das? Oder hab ich hier was falsch verstanden? :confused:

    Da ich in Essen wohne, hieße der für mich zuständige Kabelanbieter ISH.
    Hier interessiert mich besonders das 3play-Angebot mit Internet, Telefon und tividi+arena (bin begeisterter Fußballer). Ich würde dann auch was Internet angeht (momentan bei der schönen Alice, 40€ mtl.) komplett auf Kabel umsteigen.
    Ein Kabelanschluss wäre natürlich auch fällig.
    Summa summarum wäre ich dann bei knapp 70€ mtl.
    Für einen Studenten wie mich, ist das dann eine gerade noch eben tragbare Mehrbelastung von 30€.

    Hier noch ein paar zusätzliche Fragen:
    1. Lohnt sich der Umstieg und damit die Mehrbelastung von 30€ langfristig (bezgl. evtl. zukünftigen Problemen mit DVB-T)?
    2. Wie gut wäre ich bei ISH aufgehoben?
    3. Welchen Digi-Receiver bekomme ich gestellt (Hersteller/Modell) und wie gut ist dieser?
    4. Wie bestelle ich am besten? (Im Internet kann ich entweder Kabelanschluss oder das 3play-Paket wählen, beide zusammen sind aber gleichzeitig nicht anwählbar. Oder müsste ich hier 2 Bestellungen nacheinander tätigen? Wäre eine telefonische Bestellung nicht sinnvoller oder habe ich hier evtl. sogar preisliche Nachteile zu erwarten)
    5. Wie lange ist die Mindestvertragslaufzeit bei dem Paket
    Leider funktioniert die Suche nach dem Stichwort "ISH" irgendwie nicht, sonst hätte ich mir einige Fragen bestimmt selbst beantworten können. :rolleyes:

    Grüße
     
  2. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Meine Meinung:

    1.) Nein
    2.) Miserabel
    3.) Eventuell gar keinen wenn Du noch einen NE4-Betreiber hast
    4.) Gar nicht!
    5.) ---

    Ich habe (auch in Essen) Werbung von ISH bekommen. Darin stand was der digitale Kabelanschluß von ISH im Haus mit der Nr. XX in der YYY-Straße alles bietet.

    TIVIDI komplett konnte ich (allerdings schon im Februar) bei ISH nicht bestellen mit dem Hinweis das für mich der NE4-Betreiber TeleColumbus West zuständig ist. Bei TC-West durfte ich dann (im Gegensatz zu dem ISH-Angebot im Internet) eine Anschlußgebühr bezahlen und auf meine Kosten einen Digitalreciever kaufen.

    Die spottbillige Wartemusik an den Hotlines von UM (ISH/TC-West/Arena) ist eigentlich ganz gut. Jedoch kann es in Ausnahmefällen vor allem nach längerem Musikgenuss zu Abbrüchen durch sehr freundliche Hotlinemitarbeiter kommen. Diese sorgen jedoch mit Ihren Antworten auf Deine Fragen und mit Ihren anschließenden Aktionen garantiert für deinen nächsten Anruf.

    Ich habe auch schon im Internet sehr viele Kontaktformulare ausgefüllt. Bedankt hat sich ISH für jede einzelne Anfrage. Bisher habe ich jedoch nur zu meiner Anfrage vom 23.06.2006 wegen Internet/Telefon eine Antwort erhalten. In der Zwischenzeit hatte ich schon bei Arcor einen neuen Vertrag abgeschlossen, daher fand ich die Antwort von ISH vom 04.08.2006 gar nicht so schlimm, daß Internet und Telefonie über Kabel bei mir im Haus Nr. XX in der YYY-Straße leider noch nicht verfügbar ist. Auf die anderen Antworten warte ich noch.

    Sehr interessant war auch mein Besuch beim Kundenzentrum in Essen. Leider habe ich aber bisher nur herausgefunden für welche Kundenprobleme die dortigen Mitarbeiter auf gar keinen Fall zuständig sind.

    Viele aufregende Abenteuer mit ISH wünscht Dir
    Jürgen

    (Als Student hat man ja auch genug Zeit)
     
  3. phil239

    phil239 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Uiuiui....hört sich ja böse an!

    Bis vor einem Monat hat mir die Verfügbarkeitsanzeige auf der ISH-Homepage auch immer angezeigt, dass für mich ein anderer Betreiber zuständig ist.
    Seit kurzem aber solls auch direkt über ISH verfügbar sein und ich kann jetzt auch die einzelnen Pakete auswählen, was ich vorher nicht konnte.

    Werbung habe ich nicht bekommen, auf die Überlegung bin ich selbst gekommen.
    Ich hoffe aber, dass du hier ein Extremfall bist, da bei dir ja alles über einen Nebenanbieter lief.
     
  4. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Dann wünsch ich Dir viel Glück.

    Bei Deinen anschließenden Problemen mit Firmware-Updates, Reciever-Reset, Antennenanschlußdosen, Hausverstärkern, Smartcard-Freischaltungen, Empfangstörungen, Senderausfällen, Bildqualität, fehlerhaften Abbuchungen u.s.w. findest Du ja dann kompetente Hilfe hier in diesem Forum. :winken:

    Den DVB-T - Empfänger kannst Du ja vorsichtshalber noch behalten falls Du bei den ganzen Problemen irgendwann noch mal Zeit hast um Fernsehen zu schauen. :D

    Jürgen
     
  5. phil239

    phil239 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Um die Installation muss ich mich doch nicht kümmern. Das würde doch alles der ISH-Techniker für mich erledigen. Auch die nötige Triple-Anschlussdose wird von ihm installiert. Man würde ja sofort sehen, ob technische Probleme (Qualitätsstörungen etc.) bestehen.
    Die könnte der liebe Herr dann sofort beseitigen.
    Du arbeitest nicht zufällig für Alice/Hansenet und redest mir deswegen alles schlecht?? ;)
    Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mir das totale Chaos bevorstehen würde!!


    HILFE :winken:
     
  6. phil239

    phil239 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Kann mir denn sonst niemend von seinen Erfahrungen berichten? :(
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    mache es einfach, da du ja schon eine vorgefasste positive meinung dazu hast. deinem ersten antwortgeber hast du ja auch unterstellt ( unterschwellig ), dass er dir das alles nur madig machen will. da stellt sich mir die frage. warum will er dir das madig machen ?? sicherlich weil er hochzufriedenst mit der sache ist und er es keinem anderen ausser sich gönnt,:love::love::love:
    übrigens interessiert mich dein DVB T reciever, falls du ihn noch verkaufen möchtest, ich nehme ihn ungesehen. mehr als 300 € kann und will ich aber nicht ausgeben. ( was ist es eigentlich für ein fabrikat ???? )

    PS ich hoffe, dass du die leise ironie meiner worte richtig einschätzen kannst
     
  8. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Im Thread Arena Fehlermeldung: Ihre Karte ist falsch eingesteckt! findest Du sehr viele Informationen über ISH.

    Ich würde höchstens von ARCOR eine Prämie bekommen für die Werbung eines neuen Kunden.

    Der Wechsel vor 2 Jahren von der Telekom zu Arcor hatte bei mir problemlos geklappt (NEUKUNDE).

    Aber nachdem die Mindestvertragslaufzeit abgelaufen war hatte ich einige Probleme mit der Vertragsverlängerung (Bestandskunde), so daß ich auch niemandem Arcor für Telefon oder Internet empfehlen kann!!!

    Jürgen


    Nachtrag: ISH-Fiasko: Kündigen oder Klagen? ist auch nicht schlecht !
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2006
  9. phil239

    phil239 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    danke dir erstmal für den tipp....werd mir die threads nachher mal durchlesen.

    @heulnet

    ich habe keine vorgefasste meinung zu dem thema. ich war eigentlich nur relativ positiv dazu eingestellt, weil ich dachte, dass nichts über einen soliden kabelanschluss geht. :)
    anscheinend bereitet die technik hier aber einigen usern arge probleme.
    trotzdem frage ich mich, ob es evtl. auch zufriedene user hier im forum gibt (würd auch gerne mal andere meinungen hören)...oder ist ish wirklich so ein großer idiotenhaufen, dem keiner mehr vertraut?
     
  10. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Komplett-Umstieg von DVB-T/Alice auf ISH 3play

    Positive(???) Beiträge zum Kabel findest Du von den Benutzern Floppy und Opa38!
     

Diese Seite empfehlen