1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kompakte USB Triple-Tuner EmpfangsBox mit CI-Steckplatz

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Discone, 31. Dezember 2015.

  1. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Welcher Produzent wird eine PC USB-Box oder einen kompakten Receiver herstellen,
    mit der ein Empfang via DVB-S2, DVB-T2 (HEVC) und DVB-C ermöglicht wird.
    Inklusive der optionalen und restriktionsfreien CI+ Modul-Nutzung?
    Alternativ wäre ein kompakter u. patchbarer Triple-Tuner CI-Receiver möglich,
    mit USB 3.0 Schnittstelle für Datenträger und mit zusätzlichem USB-Link
    zum Notebook, freies Streaming via USB auch von HD Pay-TV.
    Zusätzlich auch noch freies Broadcast-Streaming via WLAN (2,4 GHz und 5 GHz Funknetz)?

    Mit patchbaren Receivern ist die restriktionsfreie CI+ Modulnutzung schon seit Jahren möglich:
    Allgemeine Fragen zu nicht zertifizierter Technik

    Kompakte DVB-T2 Hardware (der EDISION Proton 265 noch ohne CI-Steckplatz),
    eine direkte Verbindungs- / Übertragungsmöglichkeit zum Notebook fehlt ebenfalls.

    DVBSky S960CI USB Box mit DVB-S2 Tuner und CI
    da fehlt dann noch der restriktionsfreie CI+ Modul Support (CI+ Treiber) und weitere Empfangsarten.

    Mit einer Kombi-Lösung wäre dann überall der mobile Empfang (auch mit dem Notebook)
    möglich, inklusive freie Aufzeichnungen von allen Pay-TV Angeboten.

    Derzeitige Ausweichlösung: zuhause einen freien LINUX-Receiver nutzen, z.B. > Neuer VU+ UHD Receiver Solo 4K
    und daran noch eine Slingbox M1 mit Internet-Zugang / WLAN auch am fernen Empfangsort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2015

Diese Seite empfehlen