1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommuniziert Sonys Smart-Link mit Q-Link von Panasonic

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Bökelberger, 30. Dezember 2007.

  1. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    Anzeige
    Hallo!
    Hab mal eine technische Frage. Habe zwei Panasonic-Festplattenrecorder, bei denen man mittels Q-Link die Abschaltzeit am Panasonic-Fernseher programmieren kann. Das heisst, wenn man den Pana-Fernseher bsw. nach 60 Minuten auf Abschalten programmiert, gehen auch die Festplattenrecorder aus (Die Pana-Festplattenrecorder kann man nicht gesondert auf Abschaltzeit programmieren). Meine Frage ist nun, ob diese Funktion auch mit einem Sony-Fernseher funktioniert. Meiner Meinung nach müssten Q-Link von Pana und Smart-Link von Sony miteinander kommunizieren. Stimmt das?
     

Diese Seite empfehlen