1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommunikation/Strategie von Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von leoK, 12. Oktober 2010.

  1. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Mal ein interessanter Artikel aus der Süddeutschen von heute:


    Pay-TV-Sender Sky - Hoffnungen in neuen Sprecher - Medien - sueddeutsche.de

    MfG
     
  2. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Mal Zusammengefasst:

    Ziel:
    400.000 neue Abonennten

    20 Projekte sollen helfen, u.a.:
    - künftig kostenlos Zugriff für Abonennten auf eine Online-Mediathek mit Filmen und Serien
    - weitere Kooperationen mit Kabelnetzbetreibern
    - wie die Sportprogramme, sollen künftig alle zehn Filmsender auf dem iPad zu empfangen sein
    - Bis Weihnachten sollen eine HD-Version des Pay-per-View-Dienstes Sky Select und ein weiterer HD-Dokusender starten.
    - evtl. Wegfall Formel 1 > Geld für Eigenproduktionen oder neue Inhalte
    - kein "Sky Eins" aber Unterhaltungsshows könnten auch auf Sky Cinema laufen
    - evtl. eigene Nachrichten anbieten (alá Sky News UK?)

    Also viele Sachen sind gut bis sehr gut (kostenlose Online Mediathek, weiterer Ausbau auf Ipad, weiterer HD Ausbau), aber Wegfall der Formel 1 ist für viele (unteranderem mich) keine gute Lösung.

    Aber man sieht, das Mr. Sullivan schwung in den Laden bringt und neue Innovationen bieten will. Die Ideen sind gut, aber ob sie wirklich 400.000 neue Abonennten anlocken ist die Frage.
    Nur die Frage des Zeitraumes für 400.000 neue Kunden ist noch nicht geklärt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
  3. sir75

    sir75 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    6.055
    Zustimmungen:
    929
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Kathrein UFS 910
    Harmony 885
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Sullivan meinte in einem Interview, Sky wäre in 2 bis 3 Jahren zukunftstauglich. Und er hat auch Pläne auf diesem Zeitraum angelegt. Daraus könnte man schliessen, dass Sky in diesem Zeitraum mit dem Kundenwachstum plane.
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    mit Kundenwachstum plante auch DF1 und Premiere schon ;)
     
  5. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Naja, DF schreibt jetzt gerade:

    Deshalb war es für mich nicht sicher, obs jetzt wirklich nur ein kurzer, oder doch ein langer Zeitraum werden soll. Aber auf 2-3 Jahre passen 400.000 neue Abonennten besser, als auf ein paar Monate.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Wie hatte Kofler 2002 angeblich die Banken auf bessere Zeiten eingestimmt? "Nach 10 Jahren Pleiten, Pech und Pannen muss es schließlich mal wieder aufwärts gehen, kann nicht immer nur abwärts gehen" :winken:

    Das nenn ich mal substanzielle Ansage :D
     
  7. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.045
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    ging es denn nicht bis zur Schnapsidee der DFL schön bergauf?
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.935
    Zustimmungen:
    5.551
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Ich wage mal die Prognose das der Wegfall von Formel 1 keine neuen Kunden bringen wird. Showformate aber auch nicht... ;)

    Das einzig richtige: Der komplette Umbau des Senders auf Premiumformate und die entsprechende Kalkulation auf Premiumkunden unterbleibt. Nun ja...
     
  9. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Ich sag immer noch das Preis/Leistungsverhältnis muss stimmen und das stimmt meiner Meinung nach im Moment bei Welt nur inkl. Welt extra bei Film und bei HD. Sport ist sein Geld nicht wert und wenn noch mehr wegfällt, noch weniger.

    So viel müsste man gar nicht einkaufen, noch eine Liga die Spanische würde sich ja anbieten und wenn man klar auf HD setzt hat man auch einen Mehrwert gegenüber dem Internet. Tennis damit man auch unter der Woche Live Sport hat und NASCAR für die Motorsport Fans. NBA und Formel 1 verlängern, wenn man F1 in HD exklusiv hätte, event. die Internet und Mobil Rechte auch exklusiv wäre auch ein Mehrwert da. Dazu noch die Rechte richtig nutzen, Magazine etc. und es würde passen.

    MfG
     
  10. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Kommunikation/Strategie von Sky

    Hin und wieder eine schöne Wintersportübertragung fände ich auch recht nett. Fußball, vor allem ausländische Ligen, verpufft bei mir leider völlig.

    Aber den Zugriff auf die Mediathek fände ich prima.
     

Diese Seite empfehlen