1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Michael, 21. Oktober 2004.

  1. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Anzeige
    Auf Antenne Bayern wurde gestern in den Nachrichten gesagt, dass Thomas Koschwitz eventuell die Nachfolge von Anke Engelke antreten wird.

    Ich finde Koschi zwar nicht so gut wie Schmidt aber er ist um Welten besser als Anke.
     
  2. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    War doch schon mal, oder? Hat mich aber, soweit ich mich erinnern kann, nicht "vom Hocker gerissen"
    MfG
     
  3. The VIP

    The VIP Guest

    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    koschwitz ist ne schlaftablette!
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    auf RTL in den 90ern.

    Auf jeden Fall besser als Anke.
     
  5. Frank_Drebin

    Frank_Drebin Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Dekumatland
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    Zumindest war die Vertretung Koschwitz besser als der zu vertretende Gottschalk!:winken:
     
  6. heute

    heute Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    Also der ist ja nun wirklich nicht besser als Anke.
    Man sollte einfach kein neues Late-Night-Format vom Zaun brechen, Sat.1, last es sein.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    Hey, Vorsicht! Auf den alten Marburger und ehemaligen hr3-Moderator und Werner-Reinke-Entdeckung Thomas Koschwitz lasse ich nichts kommen! ;)

    Also ich fand seine Late-Night-Show damals auf ÄrrTeeÄll nicht schlecht. Aber ich bin da vielleicht auch befangen, weil ich mit ihm und seiner Stimme im Radio aufgewachsen bin...

    Gag

    PS. Gottschalks Late Night war ja eigentlich was völlig anderes. Quasi "Wetten, dass...?" ohne Wetten... ;)
     
  8. The VIP

    The VIP Guest

    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    ...oder wie "Guten Zeiten, schlechte Zeiten" nur eben ohne die "Guten Zeiten" ;)
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    Koschwitz war super, da habe sogar ich RTL geschaut.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kommt jetzt die Koschwitz-Late-Night?

    Und man möge bedenken: Ein Late-Night-Moderator kann insgesamt nur so gut wie sein schlechtester Redakteur...

    Auch wenn einige vielleicht denken mögen, dass sich da einer einfach für 1 Stunde hinter einen Schreibtisch in einem Studio klemmt und aus der Hüfte einen Gag nach dem anderen abfeuert -- dahinter stecken halt ein Haufen Redakteure, die diese Witze "entwickeln". Das gepaart mit der Spontaneität und Improvisationsgabe des Moderators macht eben eine solche Sendung aus.
    Und Anke ist eine Schauspielerin -- aber eben keine Moderatorin. Und Koschwitz ist ein Moderator -- wer ihn noch vom Radio kennt, weiß, dass er auch einiges an komödiantisches Talent mitbringt.

    Gag

    PS. @Eike: Siehste, schon sind wir wieder einer Meinung :)
     

Diese Seite empfehlen