1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von aufstieg05, 28. Februar 2006.

  1. aufstieg05

    aufstieg05 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    OWL
    Anzeige
    ZITAT: 6,5 Prozent Steuerzuschlag für alle?
    Berlin – Geheimplan „Gesundheits-Soli“ – noch wird er in Berlin unterm Deckel gehalten!
    Denn vor den drei wichtigen Landtagswahlen am 26. März in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt will keiner die Öffentlichkeit mit einer neuen Abgabe schocken!
    Doch in den Hinterzimmern der Großen Koalition wird laut SPD-Experte Karl Lauterbachlängst über einen „Gesundheits-Soli“ nachgedacht. Er ist das Kernstück der geplanten Gesundheitsreform. Das Ziel: Die kostenlose Mitversicherung von Kindern in den gesetzlichen Krankenkassen soll nicht mehr aus den Beiträgen, sondern mit Steuern finanziert werden.
    Dafür werden rund 14 Milliarden Euro/Jahr gebraucht – und die kann der klamme Staat nicht allein aufbringen.

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Prof. Karl Lauterbach, bis 2005 Mitglied im Gesundheits-Sachverständigenrat, zu BILD: „Wir haben eine Finanzierungslücke von rund zehn Milliarden Euro. Die läßt sich am besten mit einem Zuschlag auf die Einkommensteuer schließen – also mit einem Gesundheits-Soli. Dafür gibt es in beiden Regierungsfraktionen große Sympathien!“
    Vorteil des Soli: Spitzenverdiener und Kinderlose zahlen die höchste Einkommensteuer und damit auch den größten Anteil am Soli-Aufkommen. Geringverdiener und Familien, die heute schon kaum Steuern zahlen, werden durch den Soli am wenigsten belastet. Und: Alle Einkommen würden zur Finanzierung der Kinderversicherung herangezogen – Beamte, Selbständige, Gewinne aus Aktienspekulationen usw.
    Wie hoch der Steuerzuschlag sein wird, steht noch nicht fest. Nach Berechnungen des Sachverständigenrates sind ca. 6,5 % notwendig.
    Gibt es Alternativen? Gesundheitsexperte Lauterbach: „Theoretisch könnten wir auch die Mehrwertsteuer noch weiter anheben. Aber das wäre sozial ungerecht und würde noch mehr Jobs kosten.“ ZITAT ENDE

    Und weiter geht das "Schröpfen" der Kinderlosen. :eek:
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Quelle?

    Wir hatten schon vor 10 Jahren mal Diskussion, warum die Frau vom Vorstandsvorsitzenden kostenlos mitversichert werden kann.

    Das alle Einkommen herangezogen werden ist längst überfällig.

    Für mich sieht das so aus, als holt man das höhere Kinder-/Erziehungsgeld dann wieder durch Steuererhöhungen raus, so daß sich für die Familien nichts ändert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2006
  3. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Zitatanfang:
    ****
    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Prof. Karl Lauterbach, bis 2005 Mitglied im Gesundheits-Sachverständigenrat, zu BILD: „Wir haben eine Finanzierungslücke von rund zehn Milliarden Euro. Die läßt sich am besten mit einem Zuschlag auf die Einkommensteuer schließen – also mit einem Gesundheits-Soli. Dafür gibt es in beiden Regierungsfraktionen große Sympathien!“
    ****
    Zitatende

    Offensichtlich eine Meinungsbildung.

    Viele Grüße
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Typisch BILD!

    @aufstieg05

    Du solltest lieber erst Sorgen machen, wenn die Planungen oder Überlegungen offiziell sind.
    Diese Methode schont sogar dein Herz.
     
  5. aufstieg05

    aufstieg05 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    OWL
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Keine Angst. Bild hin oder her. Wenn es um "Steuererhöhungen" geht, ist die "Regierung" sehr schnell. Wenn es andersrum währe und die Bild geschrieben hätte, das es zu Steuerentlastungen (Unwort des Jahres)? kommen sollte, hätte Ich herzhaft gelacht aber den Artikel NICHT eingestellt.
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Das würde mich aber sehr wundern.Der Vorstand und der Vorsitzende noch viel mehr verdient mit Sicherheit mehr wie die Pflichtversicherungsgrenze. Also ist er privatversichert und da gibts keine beitragsfreie Mitversicherung. Dafür bekommt er aber bei gleichen Kosten eine wesentlich bessere Versorgung.
     
  7. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Der Typ war vorhin auf n-tv und hat ads selber erklaert. Neu ist das nicht, denn es gibt solch eine Version in andern Ländern.

    Er sagte aber auch ( und da hat er meiner Meinung nach Recht ) egal was spaeter fuer Vorschläge auf dem Tisch liegen, es werden alle klein geredet werden und mit keinem ist man zufrieden, weil der Deutsche lieber alles bleiben lassen will wie es war. Das dies nicht geht wissen alle, aber aendern will man nichts. Koennte ja was kosten.

    Übrigends, beim Beispiel Soli muessen alle einzahlen. Auch Beamte, Privatversicherte etc.
     
  8. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Kommt in allen Nachrichten.
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    Meine Meinung dazu den Typen sollte man in Unlauterbach umtaufen.
     
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Kommt jetzt der Gesundheits-Soli ?...

    War schon immer so.

    Wenn die Bild-Zeitung eine Sensationmeldung über Politik herausbringt, dann berichten oft sogar auch die seriöse Nachrichtensendungen wie z.B. "Tagesschau" darüber. Sie weisen aber auch hin, dass die Meldung von der Bild-Zeitung stammt.

    Da sieht man es, wie mächtig die Blöd-Zeitung ist.
     

Diese Seite empfehlen