1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.317
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Die Medienanstalten von Sachsen-Anhalt und Sachsen verkündeten heute den Zuschlag für das DVB-T-Angebot der RTL-Gruppe in Mitteldeutschland.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. brechstange

    brechstange Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    ICH HABE PREMIERE GEKÜNDIGT UND BIN STOLZ DARAUF!
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    Super. Da will ich doch glatt meinen Fernseher mit integriertem DVB-T Receiver wegschmeißen, kauf mir ein überteuerten neuen Fernseher mit integriertem DVB-T2 Receiver und zieh extra dafür nach Sachsen (Selbst, wenn es hier um Sachsen-Anhalt geht).
    Vorher lerne ich aber noch während dem Urlaub die sächsischen Landsleute kennen.
    (Die Reise nach Straßburg ist ja schon ausgebucht...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2009
  3. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    Meine Eltern haben auch erst vor einem halben Jahr für Küche und Schlafzimmer DVB-T Receiver gekauft. Ich denke nicht, dass die jetzt nochmal 200 Euro aufn Tisch legen wollen, um noch RTL sehen zu können.
    Und ebenso Tausende Andere DVB-T Zuschauer, die sich erst in den letzten Jahren mit komplett neuer Technik eingedeckt haben. Ich denke, dass der Schuss nach Hinten losgeht.
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    Rohrkrepierer!

    Solange die Sender im an alogen Kabel und über SAT "offen" sindn wird doch keiner etwas für die bezahlen.

    Über SAT werden diese Sender aber mittelfristig auch verschlüsseln.
     
  5. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    und analoges kabel wir auch mal abgeschalten!
     
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    Aber garantiert um einiges später, als es z.B. via SAT sein wird.
     
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    tja wir der letzt hort in europa für analoges tv werden!

    jaja technickfeindlicher geht es schon fast nicht mehr!

    wie war dass:

    wir schreiben das jahr 2040 schon lange wurde analoges tv abgeschalten und es gibt flächendeckend 3d tv in super hd qualität! oh nicht ganz nur ein verschlaffenes land in mitten europas leistet sich noch immer den luxus von analogen kabel tvs (achtung ironie und frei nach dem vorspann von raumschiff enterprise und asterix)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2009
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.859
    Zustimmungen:
    4.141
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    analoges Kabel ist doch aber nicht kostenlos, sondern kostet monatliche Gebühren ! Für digitales Kabel (auch für RTL) werden oft weitere Kabelgebühren fällig. Gegenüber dem Kabel hat daher dieses "Dolphin-T" daher kaum Nachteile, außer der wenigeren Programme.

    Satellit, das ist das Problem für RTL. Hier ist man tatsächlich kostenlos zu empfangen. Gäbe es die Hürde der Mietwohnungen und Satverbote nicht, wären das Kabel und auch "Dolphin-T" völlig konkurrenzunfähig gegenüber dem Satempfang.
     
  9. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    unter ausschluss der öffentlichkeit wird auch dieses dvb-t stattfinden! ;) denn wenn die schäferkordt so blöde ist und denkt, dass ihre programme so toll sind, dass die zuschauer dafür extra zahlen, dann gehört die ganz schnell weg vom fenster bei rtl!



    wie wird es kommen? in ein paar monaten werden die chaoten in köln sich eingestehen müssen, dass dieser versuch "nicht die gewünschte akzeptanz bei den zuschauern gebracht hat", und dann sind die sender wieder frei. :winken:
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.142
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kommentar: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

    Die sind doch noch gar nicht da. In Ostdeutschland, außer Raum Berlin, werden keine Privaten über DVB-T ausgestrahlt.:winken:
     

Diese Seite empfehlen