1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Komme nicht weiter :-(

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von monsieur, 14. September 2007.

  1. monsieur

    monsieur Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe mir zum ersten mal erste Satelliten-Anlage gekauft und montieren lassen. Leider klappt es mit dem Empfang nicht...
    Ich habe schon viel Zeit mit googlen, rumprobieren und Forumlesen verbracht, aber komme nicht weiter (bin technisch nicht gerade die Hellste). Hier mein Problem:
    Ich kann nur so komische Sender wie "Wine TV", "Wedding TV" und "Thomson TV" empfangen und weiß nun nicht, ob es an der Ausrichtung der Schüssel oder an den Einstellungen liegt. Kann man das anhand der Sender, die ich empfange sagen?
    Auf den bereits gespeicherten Sender wie ZDF habe ich nur ein schwarzes Bild. Wenn ich auf "Info" schalte, erhalte ich ein Display mit allen Infos zu dem eingestellten Sender. Komischerweise wird dort z.B. bei ZDF angezeigt, dass die Qualität 74 % beträgt...
    Außerdem sind u.a. folgende Daten ersichtlich:
    Satellit: Astra 1E, 1F
    DiSEqC: 1/2
    12V: Ein
    22K: Aus

    Kann mir jemand einen Tip geben, was ich machen soll? Wäre wirklich super!
    Danke,

    Martina
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Komme nicht weiter :-(

    Sat-Anlagen gibt es viele und unterschiedliche. Ohne eine genaue Beschreibung kann man dazu dann natürlich nicht irgendwelche Probleme erkennen und Vorschläge für deren Behebung machen.

    Die von dir genannten Programme befinden sich auf Astra 2 (28,2°E). Dort gibt es eigentlich keine deutschen Programme. Du benötigst Astra 1 (19,2°E).

    Das sind die auf diesem Programmplatz hinterlegten Einstellungen. Da dein Spiegel auf den falschen Setelliten zeigt, kann mit den Programmparametern kein Programm sichtbar gemacht werden. Empfangspegel und Qualität werden angezeigt, weil auf beiden Satelliten ähnliche Transponderdaten verwendet werden.

    Lass den Antennenbauer den Spiegel korrekt einstellen und die Funktion an wenigstens einem deiner Receiver nachweisen.
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Komme nicht weiter :-(

    Wie Unzählige vor dir bist du auf Astra-28-Ost gelandet. Für den gesuchten Astra-19-Ost einfach die Schüssel langsam etwas in Richtung Westen drehen und dabei die maximale Signalqualität (über manuelle Suche) für ARD oder ZDF einstellen.

    Danach sollte die Schüssel auch noch minimal höher justiert werden.
     
  4. monsieur

    monsieur Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Komme nicht weiter :-(

    Super! Vielen Dank!
    Ich habs hinbekommen. Jetzt wusste ich, dass und vor allem wohin ich die Schüssel richten musste...
    Der Empfang ist zwar noch ein bisschen wackelig, aber die feinabstimmung werde ich auch noch hinbekommen.
    1000Dank!
    Martina
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Komme nicht weiter :-(

    Das wäre die richtige Lösung gewesen. Unglaublich, was so an Fachleuten rumläuft ...
     
  6. ECLL800

    ECLL800 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Simssee
    AW: Komme nicht weiter :-(

    In dem ganzen Thread ist nirgendwo davon die Rede, daß an der Anlage je ein Fachmann gewesen wäre, also spar' Dir Dein saudummes Geschwätz!
     
  7. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Komme nicht weiter :-(

    Schon wieder so ein Fachmann, der sich mehr aufregt, als die Sache hergibt. Warum tut er das ...
     

Diese Seite empfehlen