1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

komisches Verhalten DVBT

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Mateusz, 23. Februar 2009.

  1. Mateusz

    Mateusz Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Liebe Com,

    seit ca. 10 Tagen habe ich ein seltsames Problem:

    bei den Sendern Pro7, Sat1, Kabel1 hatte ich auf einmal nur nohc schlechten Empfang, das Signal war zwischenzeitlich weg. 2 - 3 Tage später waren die Sender ganz weg. Dann habe ich einen Sendersuchlauf gestartet, statt der üblichen ~30 Sender nur noch 12. Ich hatte einen Defekt im DVBT reciever im Verdacht, als bei diesem jedoch im Fachgeschäft ein Sendersuchlauf gestartet wurde, fand er wieder die ~ 30 Sender. Im Moment ist der Empfang folgendermassen: steht die Antenne links vom Fernseher, Empfange ich RTL, RTL2 usw., steht die Antenne rechts vom Fernseher, empfange ich mal diesen, mal den anderen Kanal, steht die Antenne auf dem Fernseher, krieg ich PRO7, Sat1 usw rein. Hat jemand sowas schon mal erlebt? Eine Verschiebung der Antenne um ca. 5 cm bringt teilweise einen enorm besseren Emfang.
    Eckdaten:

    1. Standard-Stabantenne LED Leuchte ist an, deshalb gehe ich von +5 volt aus - Im Reciever kann man es nicht einstellen
    2. Reciever: Telestar DVBT TR2
    3. ich wohne in Dinslaken PLZ 46537

    Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.831
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Sowas ist aber normal. (war bei analogem Emfang auch so wenn man im Grenzbereich empfangen hat).
     
  3. Hugo Boß

    Hugo Boß Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Teste mal eine andere Ant.

    Würde die BZD 20 von Kathrein nehmen.
    Die Empfangsleistung ist deutlich besser als bei den Stabantennen.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Ja, ja ich weiss. Habe mich 3 Jahre mit der Krankheit DVB-T rumgeärgert.
    Sowas kommt mit nicht mehr ins Haus.
     
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Wegfall der Privaten und nur noch 12 Sender, dass muß nicht mit dem Receiver zu tun haben!
    Kuck mal bei www.ueberalltv.de was bei euch überhaupt empfangbar ist!

    12 Sender ist eigentlich das Normale, wenn die privaten nicht mit drin sind.
     
  6. Mateusz

    Mateusz Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Ich wohne hier schon seit Juli 2007 - bis Februar 2009 habe ich immer ca 30 Sender Empfngen. Zwar vieles Regionalzeugs, aber Pro7 usw war immer dabei.
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Pro7 ist kein Fernsehsender, sondern eine Krankheit!;)
     
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: komisches Verhalten DVBT

    da gebe ich dir völlig recht.

    du hast hier in dem thema 2 post abgelassen. beides war OT oder auch SPAM und für den fragesteller völlig daneben und eigentlich nur für deinen beitragszähler von wert.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: komisches Verhalten DVBT

    Das Thema war komisches Verhalten DVBT. Es war nicht OT, wenn ich meine eigene Meinung dazu abgebe. Tröstlich vielleicht auch für den Fragesteller, das er nicht allein auf der Welt ist, sondern es auch andere gibt, bei denen DVBT ein komisches Verhalten hat, was nicht das einzige Problem davon ist. Der 2. Post war freie Meinungsäusserung. Mein Beitragszähler interessiert mich weniger. Ich denke, rede und tippe nur sehr schnell, und kann nur schwer meine Klappe halten. Das ist nunmal so.
    Ich habe auch keine Angst vor Fettnäpfchen, weil mein schwarzer Humor ist bei vielen sehr beliebt. Wer damit nicht klarkommt, muss eben damit leben.;)
     
  10. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: komisches Verhalten DVBT

    @Mateusz
    Schreib doch uns doch mal auf, welche 12 Sender du momentan noch empfängst.
     

Diese Seite empfehlen