1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von remmurt, 8. September 2009.

  1. remmurt

    remmurt Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    möchte mir einen Panasonic-Fernseher der GX-Serie zulegen, der eine CI-Schnittstelle direkt am FS hat, so dass man den Unitymedia TT Micro 264 Digitalempfänger umgehen könnte.
    Meine Frage:
    Kann ich bei dieser Konstellation weiterhin analoge Kabelprogramme mit dem vorhandenen Panasonic-Festplattenrecorder aufnehmen ?
    Ich hatte den Unitymedia Verkäufer so verstanden, dass ich dann nur noch die Programme aufnehmen kann, die ich gerade sehe.
    Danke für Rückinfo.
    Gruß
    remmurt
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Ich kenne den Festplattenrecorder nicht, aber wenn der ein eigenes Empfangsteil besitzt, dann kann er davon auch unabhängig aufnehmen was Du gerade schaust (egal ob analog oder digital)
     
  3. chris2k1

    chris2k1 Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Es kommt darauf an wie du das ganze verkabelst. Ist das ein DVD - Festplattenrecorder?

    Du kannst nur ein digitales Programm aufnehmen und auch nur das was du gerade schaust. Du kannst aber auch analog eines aufnehmen, ein anderes, in dem Fall analog oder digital, schauen.
     
  4. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Gleiches Problem habe ich bei meinen Schwiegereltern. Die wollen sich auch ein Fernseher mit DVB-C HD zulegen und ihren alten Panasonic Festplattenrecorder weiterbenutzen. Die wollen auch nur ARD + ZDF HD schauen. Nur wie geht das, da der Panasonic-Recorder keine HDMI Buchse hat. Normal kommt ja das Antennenkabel in den Recorder oder Digitalreceiver. Digitalreceiver haben sie nicht. Wie kann ich dann den Fernseher mit HDTV nutzen. Normal müßte ja das Antennenkabel dann in den Fernseher gestöpselt werden! Aber was macht dann der Recorder!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Wuppiman Das Antennenkabel geht dann wie gewohnt erst in den Recorder und dann in den TV. Der Reocrder wird ganz normal per Scart am TV angeschlossen. Aufnehmen von digital geht dann nur wenn der TV eingeschaltet ist und man muss auch das Programm schauen das aufgenommen wird.
     
  6. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    danke mal für die schnelle Antwort. Können sie denn weiterhin analog mit dem DVD-Recorder aufnehmen, wenn sie ein anderes Programm schauen!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Ja natürlich! Der DVD Recorder hat doch einen eigenen analogen Tuner.
     
  8. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    @Wuppiman
    Wenn der DVD-Rekorder einen analogen Tuner hat und du von der Anschlussdose zum DVD-Rekorder und vom Durchschleifausgang des Rekorders zum Fernseher verkabelt hast , dann ja.
     
  9. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Dann mal danke für die Antworten. Hatte halt nur die Befürchtung, dass das HDTV Signal dann nicht mit zum Fernseher durchgeschleift wird und da dann Qualitätsverluste entstehen, weil es ja immer heißt man sollte die Antenneneinheit via HDMI-Kabel verbinden. Nochmals danke!
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kombination Unitymedia, HD-Fernseher, Panasonic Recorder

    Was hat denn HDMI damit zu tun? Ein Antennensignal kann man nicht per HDMI übertragen.
     

Diese Seite empfehlen