1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kombigerät Video/DVD anschließen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von R.M., 28. Februar 2005.

  1. R.M.

    R.M. Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    bin hier neu, habe also ein paar Fragen, die ihr wahrscheinlich flugs klären könnt: Ich habe nen Fernseher mit einem Digitalreceiver an dem eine Zimmerantenne dranhängt. Nun habe ich mir ein Kombigerät Video/DVD gekauft.

    1. Frage: Brauche ich für das neue Gerät einen zweiten Digital-Receiver?
    2. Frage: Wie verkabel ich die ganzen Geräte?

    Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Komme nämlich echt nicht weiter. Danke im Voraus.

    MfG

    R.M.
     
  2. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Kombigerät Video/DVD anschließen

    Zu 1.: Wenn du vor hast was anderes aufzunehmen als das, was du grad siehst: ja!

    Zu 2.: Wenn der Fernseher 2 Scart-Anschlüsse hat: Dig.Receiver 1 > TV Anschluss 1 ; DVD-Recorder > Dig.Receiver 2 > TV Anschluss 2

    Hat das TV nur 1 Scart kommt´s auf die Geräte an... (mit der FB übrigens auch - sollte für die Dig-Receiver umschaltbar sein, weil sonst beide Geräte reagieren, falls sie gleich sind)
     
  3. R.M.

    R.M. Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Kombigerät Video/DVD anschließen

    Also mein Fernseher hat zwei Scart-Anschlüsse. D. h. ich schließe den Digitalreceiver mit dem Scart an dem Fernseher an und den Video/DVD Player schließe ich auch mit Scart am Fernseher. Und was ist mit dem Antennenkabel? Wo kommt das hin?
     
  4. heute

    heute Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    AW: Kombigerät Video/DVD anschließen

    Ich würde dass anders machen, TV -> Scart -> Receiver -> Scart -> DVD-Recorder.
    Denn so wie Gonzo das ganze vorgeschlagen hat, ist der Recorder ja gar nicht an den receiver angeschlossen - wie will man dann etwas aufnehmen?
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Kombigerät Video/DVD anschließen

    Frage, hast du tatsächlich einen Fernseher mit eingebauten DVB-T Tuner?

    Vermutlich nicht, dann so verkabeln:

    Receiver <-> DVD-Recorder <-> Fernseher (<-> = je ein Scart-Kabel)

    Oder:

    DVD-Recorder <-> Receiver <-> Fernseher (<-> = je ein Scart-Kabel)
     
  6. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Kombigerät Video/DVD anschließen

    Das Antennenkabel muss natürlich an die Digitalreceiver - entweder zu 1 und weiter zu 2 (wenn 1 das kann- was aber üblich ist) oder mit Verteiler.

    Übrigens: meine Scart-Kabel funktionieren auch in beiden Richtungen, auch wenn ich nur > gemalt habe...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2005

Diese Seite empfehlen