1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kollektives Schlafen der F1-Kommentatoren!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Roy-Jones-Jr., 14. April 2002.

  1. Roy-Jones-Jr.

    Roy-Jones-Jr. Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    War ja echt unprofessionnell, wie die beiden die Stopp-Zeiten der Williams bewusst ignoriert bzw. verschlafen haben!

    Wollte wohl noch ein bisschen Spannung reinbringen, indem sie mutmassten nur die Ferrari müssten nochmal stoppen.

    War aber nicht die einzige Unaufmerksamkeit!

    MFG
    Roy Jones
     
  2. Medion

    Medion Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    308
    durchein
     
  3. Papageno

    Papageno Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Anif
    Da gibts nur eines:
    Weg mit dem Kommentatoren-Ton und umschalten auf Originalton. Es gibt so gut wie alle Informationen in Form von Einblendungen, es muß also jemand, der auf die Kommentatoren verzichtet, nicht unbedingt dumm sterben, im Gegenteil, das Wegblenden schützt ihn möglicherweise vor Verblödung.
    Außerdem: Wenn Du Dir ein Rennen auf dem Hockenheimring vor Ort anschaust, hast Du auch keinen Kommentator neben Dir, der Dir Löcher in den Bauch redet. breites_ winken breites_

    Gruß Papageno
     
  4. Bodo Schönfeld

    Bodo Schönfeld Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    139
    nun mach aber mal halblang: am hockenheimring hat man nicht nur einen komentator, sondern gleich mehrere. und die quatschen einen nicht nur in deutsch zu! ! ! !

    also erzähl nicht so einen scheiß hier.

    zum zweiten: normalerweise sind die premiere mods ganz ok, doch am letzten wochenende waren sie echt schlecht drauf. der strienzl sah immer so aus, als ob er kurz vor dem erfrieren war. coulthard wurde überrundet! erfuhr ich erst später. wenn man auf originalton umschalten würde, würden einem wichtige informationen fehlen. ich persönlich will ein ganzes rennen miterleben. und nicht nur autos im kreis fahren sehen.

    ich habe die hoffnung, dass in 14 tagen alles wieder beim alten ist und dass die relativ schwache mod-leistung ausschließlich an dem extrem langweiligen rennen lag.

    alles gute und wie premiere so schön sagt:
    keep racing, dnS
     
  5. Papageno

    Papageno Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Anif
    @ dn S
    Bevor Du hier beleidigend wirst, solltest Du zunächst einmal lesen lernen. Ich habe geschrieben "vor Ort" und damit habe ich nicht vor dem Fernsehgerät gemeint, sondern daß man als Zuschauer am Hockenheimring ist und da hast Du ja wirklich keinen Kommentator neben Dir. Alles klar? Dann bitte in Zukunft vorher denken und dann Blödsinn schreiben.

    Gruß

    Papageno
     
  6. Erwin1

    Erwin1 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    St.Ingbert
    Hi Papageno !
    Zunächst einmal muß ich Dir recht geben, daß Beleidigungen hier nicht hingehören !

    Ist doch kein Kindergarten hier.

    Zum anderen hatte er aber mit der Tatsache, daß man am Hockenheimring direkt, also vor Ort, mehrer Kommentare über die Stadion-Lautsprecher ertragen muß / kann / darf (und dies sogar in mehreren Sprachen)vollkommen recht. Ich glaube da hat früher des öfteren Willy Knupp kommentiert.

    Viele Grüße

    Erwin

    <small>[ 15. April 2002, 20:40: Beitrag editiert von: Erwin1 ]</small>
     
  7. vorschi

    vorschi Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ff
    genau roy-jones-jeck. wir legen jetzt alles auf die waagschale und geilen uns alle drauf auf.
    so was von unprofessionnnnnnnnnnnnnnnnnell, ups, war die einzige unaufmerksamkeit.

    sorry
     
  8. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ vorschi:
    &gt; so was von unprofessionnnnnnnnnnnnnnnnnell, ups, war die einzige unaufmerksamkeit.

    So richtig professionell war's aber auch nicht!

    Den zweiten Tankstop der BMW haben sie nicht vorher erkannt.

    Auf eine Erklärung, warum Montoya hinterherfuhr warte ich immer noch.
     
  9. vorschi

    vorschi Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ff
    sehr geehrter sturbock,

    schaun sie in zukunft rtl. da wird ihnen erklärt welches bier sie zu trinken haben, welches waschpulver sie zu nehmen haben und welches brötchen sie mit welcher butter zu schmieren haben
     
  10. Papageno

    Papageno Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Anif
    Du hast recht, ich habe an die Platzsprecher nicht gedacht, die einem bei derartigen Events die Ohren vollplärren und meist noch mehr Blödsinn reden als die ach so geschumpfenen Fernseh-Kommentatoren.
    Daher besser zu Hause vor dem TV-Kasten sitzen und, je nach Geschmack, Kommentatoren oder Originalton "geniessen".
    Da siehst Du wieder, welch einsichtiger Mensch ich doch bin.

    Gruß

    Papageno
     

Diese Seite empfehlen