1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kofler verkauft Premiere-Anteile

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von piddiw, 13. Februar 2007.

  1. piddiw

    piddiw Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    25
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Premiere-Chef Georg Kofler will seine 11,6-prozentige Beteiligung an dem Bezahlsender verkaufen. Das Aktienpaket, das nach derzeitigem Premiere-Kurs einen Wert von knapp 200 Millionen Euro hat, werde institutionellen Investoren zum Kauf angeboten, teilte die Premiere AG in München mit. Kofler erklärte, er wolle auch nach Verkauf seiner Anteile Vorstandschef des Unternehmens bleiben. Er werde mindestens zehn Millionen Euro in Premiere-Aktien zum Platzierungspreis investieren und wolle diese Position künftig ausbauen. Durch die Transaktion wolle er seine Flexibilität als Unternehmer und Investor verbessern.


    Quelle: bild.de
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.148
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    Tja, der nimmt den aktuellen Kurs mit ;)

    Bevor er die nächste BuLi-Runde werliert :D
     
  3. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    der kurs ist wieder auf knapp 16€ runter. arena wird das weniger freuen :D.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    Ich bin schon etwas verwundert. Gewinnmitnahme schön und gut, aber gleich das ganze Paket verscherbeln und mickrige 10 Millionen reinvestieren, wo er 200 Millionen erlöst hat? Vertrauen bilden sieht anders aus. ;)

    Oder versteh ich da was falsch? :confused:
     
  5. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    N24 Börsen TV....Kofler verkauft 90% seiner Aktien

    Ist das, das Ende von Premiere oder nur ein genialer Schachzug..????????
     
  6. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    ja, das etwa 10. ende hier im forum in den letzten jahre vielleicht :rolleyes:

    die original-PM:
    http://info.premiere.de/inhalt/de/medienzentrum_news_uk_13022007.jsp
     
  7. Dynamo1

    Dynamo1 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    47
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    Da könnt ich mir vorstellen, dass es hier rechtliche Probleme gibt,
    immerhin gabs letzte Woche die Arena-Vereinbarung welche ja Kurstreibend war und jetzt verkauft er seine Aktien. Meiner Meinung nach hatte er einen enormen Wissensvorsprung gegenüber diversen Verkäufern vor dem Arena-Deal und hat diesen auch ausgenutzt. Bin ich mal gespannt ob da was kommt. Immerhin verkauft er 11 Mio Aktien am Kapitalmarkt !
     
  8. Murdock

    Murdock Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Thüringen
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    Das ist nicht das Ende von Premiere. Das ist der Rückzug von Kofler. Wir werden sicher bald einen neuen Mann an der Spitze sehen.

    Leo Kirch kriegt ja sicher auch irgendwann mal seine Entschädigung von der Deutschen Bank. Der könnte sich ja dann wieder einkaufen. Das wäre der Hammer schlechthin.

    Grüße,
    Heiko
     
  9. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    Zitat Kofler: "Ich werde meine Arbeit mit unverändertem Engagement weiter führen."
     
  10. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kofler verkauft Premiere-Anteile

    dachte arena hält nun aktien von premiere! warum also sollen die sich über fallende kurse freuen?
     

Diese Seite empfehlen