1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kofler grössenwahnsinnig?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Digitalfan, 26. Dezember 2005.

  1. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    Anzeige
    Viele Premiere-Abonnenten könnten das Programm eines neuen Anbieters ohne unsere Mitwirkung gar nicht empfangen.

    Und warum?Die receiver sind Privateigentum,soweit ich nicht irre.
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    [​IMG]
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    Es geht um die Smartcard, deren Freischaltung einer Genehmigung von Premiere bedarf. Bei Verweigerung dürfte Premiere aber eine Anzeige/Klage winken.
     
  4. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    was hat die smartcard damit zu tun?

    wer buli sehen will braucht ja nur die smartcard tauschen.
    ketzt zeigt sich erst der nachteil der premiere receiver,da müsste kofler selbst klagen befürchten. aber wer kein premiere mehr hat hat ja keine probleme mit kartentausch.
     
  5. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.298
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    Ich dachte das hat Premiere alles an APS übertragen, oder müss Premiere die Premiere Karten noch extra freigeben. Kann mir ja kaum vorstellen das Astra DPC gekauft hat ohne das man die Karten nutzen darf.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    KDG hat keinen Direktvertrag mit Kudelski, das läuft über Premiere. Kofler hat also die Finger an jeder Nagra-Smartcard.
     
  7. Fino

    Fino Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Kreis Coesfeld
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    Leider ist das so !!!!
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    Premiere hat viel Geld dafür hingelegt das alle Leute Receiver haben die nur die Premiere Verschlüsselung eingebaut haben (z.B. die oft genutzte D-Box2).
    Da ist es kein Wunder das sich Kofler freut wenn er das jetzt endlich ausnutzen kann. Schließlich war das genau der Grund für die Premiere Zwangsboxen.

    Da muß jetzt ein neuer Pay-TV Anbieter erstmal kräftig selber subventionierte Boxen auf den Markt schmeißen um dort ranzukommen. Denn ich glaube nicht das Premiere selbstlos der Konkurenz anbietet der einfachheit halber auch in einem Betacrypt kompatieblen System zu verschlüsseln.

    cu
    usul
     
  9. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    schöne neue alte propritäre Welt. Hätte die Politik Common Interface aktiv unterstützt gäbe es heute nicht so was. Wenn hier einer sagt die Politik ist nicht korrupt der soll sein Märchenbuch wieder zuklappen.
     
  10. Roquet

    Roquet Guest

    AW: Kofler grössenwahnsinnig?

    Es heißt Größe und nicht Grösse!!
     

Diese Seite empfehlen