1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Uwe Mai, 20. September 2005.

  1. Uwe Mai

    Uwe Mai Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    1.781
    Ort:
    BW
    Anzeige
    Laut einer Meldung im ARD-Text (S.412) ist Georg Kofler weiterhin gegen die 18.10 Uhr Sportschau der ARD."Es geht nicht,dass direkt nach der Übertragung im Pay-TV die Spiele im Free-TV gezeigt würden",sagte Kofler dem Magazin "GQ Gentlemen´s Quarterly" lt. einem Vorabbericht.
    "Wenn daran nichts geändert wird,werden wir weniger Geld bezahlen".
    Die Sportschau am Samstag müsse abgeschaft und der Spieltag auf den Freitagabend ausgedehnt werden.

    Ich hoffe dass doch mehr "geht" als es Herr Kofler sich vorstellt.:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2005
  2. sorcerer11

    sorcerer11 Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Deutschland
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Dieser Mensch wird langsam größenwahnsinnig.

    Wenn der so weitermacht, wir er Premiere irgendwann voll gegen die Wand fahren!
    Premiere war schon mal insolvent!

    :winken:
    Gruß
    Sorcerer11
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Der Free TV Kanal ist schon in Planung. Mit Sportrechten wird auch schon gehandelt. Mal sehen wann die DBox 3 kommt. :eek: ;)
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Ja das Aktuelle Sportstudio im ZDF nach 22h. Oder eine Frühstückssendung der ARD am Sonntag morgen.

    bye Opa :winken:
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Endlich mal wieder die alten Parolen. :love:

    bye Opa :D :D
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Von einem Lotto Sechser abgesehen gibt es nichts was mich mehr freuen würde!
     
  7. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Wann denn? Sonntagsmorgen um Sieben? Da laufen die Kindersendungen. Und später? Das gibt Ärger mit den Pfaffen weil die Kirchen leer bleiben. ;)
     
  8. Uwe Mai

    Uwe Mai Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    1.781
    Ort:
    BW
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Bevor dass passiert,sollen ARD/ZDF die Herren vom DFB auf ihren S**teuren Fussballrechten sitzen lassen.Aber es gibt da wohl einige Sponsoren die für ihr teures Geld im TV mehr als nur die Premiere-Kunden erreichen wollen.:rolleyes:
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Der Mensch ist nur Realist :winken:

    Wir haben doch das Grundproblem, dass die DFL mehr Kohle für die Rechte haben will vom PayTV, wie soll man dafür also sorgen, wenn nicht durch mehr Exclusivität für das PayTV ?

    Denn warum soll ein PayTV Sender vom einen aufs andere Jahr DEUTLICH mehr bezahlen als im Vorjahr, wenn sich die Ware doch nicht ändert ?
    Würdest du ja auch nicht machen.

    Desshalb muss die DFL eine Lösung finden, wie man für mehr Exclusivität sorgen kann, und was sich da anbietet ist nicht viel. Die Hauptsache die man machen kann, ist nunmal eine FreeTV bericht erstattung in die Nacht zu verlegen, zumal das ZDF mit dem ASS Eine Etablierte Sportsendung hat, die man für eine Erstverwertung der FreeTV Rechte nutzen könnte.

    Von daher verstehe ich das Hick Hack nicht. Die DFL und die Vereine wollen mehr Geld, aber nicht das die FreeTV Berichterstattung später kommt ? Da kann was nicht stimmen ! Zumal die Vereine das Geld ja nehmen. Würden die Vereine Sagen "Nein wir wollen nicht mehr Geld sondern Buli im FreeTV um 18:10 Uhr, dann wäre das Konsequent, aber das wird KEIN Verein machen :winken:
     
  10. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Kofler gegen 18.10 Uhr Sportschau

    Wenn die Buli nach 20 Uhr läuft, wird aber die ARD aussteigen, weil die Rechte ohne Werbung nicht refinanzierbar sind.
     

Diese Seite empfehlen