1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von jamiro029, 17. April 2006.

  1. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Ich finde das Kofler in letzter Zeit den Abonenten zuviel zumutet und das es nun Zeit wird das er Premiere verläßt.

    Man muss auch zugeben das er für Premiere viel getan hat, aber das negative überiegt.

    Meiner Meinung nach hat Kofler mit den Kanälen Premiere Win und Thema Live den Vogel abgeschossen. Ich frage mich was diese blöden Kanäle sollen?:eek:

    Die Bildqualität wird immer weiter runtergeschraubt nur um HD anzupreisen. Es gab mal eine Zeit das gab es nur 3 Premierekanäle und da war das Bild hervorragend und gestochen scharf und was ist daraus geworden?

    Premiere kostet nun fast das doppelte und man bekommt nur auf einen Kanal Dolby digital geboten.

    Keine Buli mehr nur weil er am Exklusivwahn leidet und selbst die ARD Sportschau ins Nachtprogramm verlegen wollte.


    Ich sage nur Capu Kofler muss weg!!!!!!!!!
     
  2. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.643
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Mit der Bundesliga hat er sicher ein Eigentor geschossen, da geb ich Dir recht und mit dem Trailer mit der 2. Halbzeit auch, daß war nur eine Beschwichtigung:p
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Kofler hat das Niveau des PayTV ans FreeTV angepaßt. Nur so gewinnt man Abonnenten.
     
  4. Fischmäc

    Fischmäc Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Hat mal jemand die Zeit der Werbeblöcke wähernd einer Sportübertragung gestoppt?

    Kofler ist ein Fuchs, er will auch dort RTL und SAT 1 den Rang ablaufen.:D
     
  5. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.643
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Ein Fuchs hätte die Bundesliga bekommen:D
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    nach dem Arena-Desaster wird die Bundesliga wieder bezahlbar sein und die sportschau der vergangenheit angehören... Kofler = Fuchs :D :D
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    berlin
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Ich bin weiterhin der Meinung, das mit dem jetzigen Niveau Kunden vergrault, ich habe zum Beispiel Pay Tv um auf Werbeunterbrechungen verzichten zu können.

    Ich frage mich warum man überhaupt 45€ für Komplett bezahlen soll , wenn man solche miese Quali geboten bekommt, keinen Exklusiven Sport, die Filme trotz JS auf FSK 16 gekürzt werden. und das für 45€ d. h. stolze 90 DM

    Für 45€ kann man in einer Videothek ne Menge Filme ausleihen und das zu einer ordentlichen Qualität, man hat Dolby digital bei jeden Film.

    Hinter Premiere Win steckt doch bestimmt Koflers bessere Gewinnhälfte von 9 Sch*iss
    zu Salm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2006
  8. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Es gab mal eine Zeit wo Premiere aus nur einem Sender bestand, und das war noch wirklich exklusiv :D

    Leider ist im Grunde nur die Quantität, aber nicht die Qualität gehoben worden :(
     
  9. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Nichts gegen den Georg hier ist das klar :p. Der gibt sich wirklich mühe mit seiner Marktfoschungsanalyse ( Wie lange kann mann einen Kunden strapazieren ) . Nein ich währe auch dafür das Kofler endlich geht. Der hat uns jetzt lange genug geärgert.

    Der Mann hat Premiere ohne weiteres wieder nach oben gebracht nach der Kirch Pleite das steht völlig ausser Frage !!! Aber alles andere was er gemacht hat ist absoluter schwachsinn. Ob es sein Premiere Win ist oder aber auch der Kanal Focus Gesundheit oder aber das absolute Highlight was kein Mensch braucht THEMA Live oder wie das heist. Dazu kommt noch der Big Brother Kanal und jetzt der Container. Mit Pay Tv hat das wirklich nicht mehr viel zu tuhen was er da macht.

    Ich bleibe dabei. Ich möchte endlich den Rupert Murdoch haben !!!! Dann gibts endlich ein ordentliches WWE Programm :)
     
  10. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: Kofler: Fluch oder Segen für Premiere?

    Das glaube ich kaum.
    Denn die Zuschauer, die das Free-TV mögen, werden sich kaum Pay-TV anschaffen, weil dort dasselbe läuft.

    Aber vielleicht war deine Bemerkung ja auch ironisch gemeint und ich habs nicht verstanden... ;)
     

Diese Seite empfehlen