1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Premiere-Chef Georg Kofler rechnet kurz vor seinem Ausscheiden beim Abo-Sender mit den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF ab.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    ... und nochmal Gejammer, niemand hindert Premiere und die Privaten daran gutes Programm zu machen. Einzig man will nicht.
     
  3. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    So ganz falsch liegt Kofler damit nicht.
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.568
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    Die einzigen Schnittpunkte von Premiere, den Privaten und den ÖR ist der Sport und die deutschen Serien die bei Premiere laufen.
    Und so wie es zur Zeit läuft können doch alle zufrieden sein.
    Wer will Sport bei RTL und Co. schauen [​IMG]
     
  5. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    Lieber Zwangsgebühr für die Ör´s als den Privaten für Ihre Renditen sinnlos Geld in den Rachen zu werfen.
     
  6. laurin31135

    laurin31135 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hildesheim
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    Nun ja, dass die "öffentlich-rechtlichen" Programme einen Auftrag haben und dafür in besonderer Weise auch finanziell ausgestattet sein müssen ist ja in Ordnung und wenn die Gebühren dafür genutzt würden, dann wäre es auch absolut ok.
    Das aber mittlerweile 20 öffentlich rechtliche Programme existieren müssen, die alle von Gebühren leben wollen; die "regionalen" Programme von ARD überall in Deutschland auch ins analoge Kabel eingespeist werden, obwohl der Platz dort sehr begrenzt ist; dass man ins IPTV-Geschäft einsteigen möchte und ins Handy-TV-Geschäft hat mit dem öffentlichen Auftrag ja nun nicht viel zu tun.
    Die Privaten und auch Premiere und arena machen das Programm, was der Kunde sehen möchte. Wenn aber die Gebühren der "öffentlich-rechtlichen" immer mehr erhöhtr werden, damit sie auch bei Sportgroßveranstaltungen z.B. mitbieten können, dann sollten sie das Geld auch dafür nutzen und nicht, um uns mit einer sinnlosen Programmmenge zu überschwemmen.
    Als extremes Beispiel für die Sinnlosigkeit der vielen Programme kann man bei Papstbesuchen oder Königshochzeiten sehen. Die müssen dann in einigen "dritten" Programmen, in Phoenix und in ARD und ZDF übertragen werden. - Was für ein Schwachsinn!
     
  7. laurin31135

    laurin31135 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hildesheim
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    Ich! Ich fand die Übertragung der 4-Schanzentournee z.B. sehr gelungen.
     
  8. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Ort:
    Mannheim
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    Das ist eine reine Werbeveranstaltung und keine Sportveranstaltung mehr.

    Sport-Show als Sport-Schau sag ich blos.

    Lieber einen einschläfernden ARD-Kommentator als dieser Hampelmann von RTL. Fehlt grad noch, dass der so langsam überstrapazierte Kerkeling alias Horst Schlemmer (RTL-Allzweckwaffe im Komikbereich), Eddie the Eagle nachmacht.
     
  9. Freigeisd

    Freigeisd Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    >Die Privaten und auch Premiere und arena machen das Programm, was der Kunde sehen möchte<

    Welcher Kunde? Der HartziV-Empfänger?
    Gut, denn der zahlt oft auch keine TV-Gebühren.
     
  10. kahepr

    kahepr Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    362
    AW: Kofler: ARD und ZDF hebeln Markt aus

    Zumindest was die VERFILZUNG ZWISCHEN POLITIK UND DEN ÖR betrifft hat Kofler 150%ig Recht.
     

Diese Seite empfehlen