1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Koch will neue Atomkraftwerke!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von solid2000, 8. Januar 2006.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Der brutalst mögliche Aufklärer hat wieder was verkündet:

    Ja Roland! Am besten bauen wir das Atomkraftwerk inkl. Endlagerungsstätte direkt neben deinem Haus! Stört dich ja sicherlich nicht! :eek:

    Oder ist die Aktion nur eine fiese Attacke gegen Merkel?


    Quelle:
    http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID3344898_REF1,00.html
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.165
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Mir sind deutsche Atomkraftwerke 10x lieber, als daß wir Strom aus unsicheren Ostblock-Atomkraftwerken beziehen.

    Oder glaubst Du tatsächlich, der Strom kommt nur aus guten deutschen Kohlekraftwerken?
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.165
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2006
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Recht hat der Mann. Günstige Energie ist die Grundlage für eine funktionierende Volkswirtschaft. Hört endlich mit dem Solar/Wind/Wasser/Erdwärme-Mist auf und baut so lange AKW's, bis die Kernfusion serienreif ist. Punkt Aus Amen.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Genau:p
    Was scheren uns die Probleme von morgen und überhaupt mit welchem Recht kritisiert ihr einen verdiensvollen Ministerpräsidenten:D
     
  6. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Eure Kinder werden sich freuen.
    Der Rückbau ist völlig unproblematisch und Uran ist für alle Zeiten vorhanden. Man hat die Technik vollständig im Griff.
    Man wohnt gerne in der Nähe.

    Ein Glück gibt es einen Koalitionsvertrag

    cu,dehlya


    Aus aktuellem Anlass:

    Das war eine zynische Reaktion auf den Beitrag von BlackWolf
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2006
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Auch neben _deiner_ Haustür!?! Das Endlager bauen wird dann auch gleich unter _deine_ Haustür.

    :winken:
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Unsere Kinder würden sich genauso freuen um die heute noch gar nicht absehbaren Klimaveränderungen durch riesige Solar-Panels in der Wüste (was da alles schon gesponnen wurde), zig Stauseen, Landschaftsverschandelung durch Growiane und geothermische Veränderungen des Erdmantels durch die Abführung der Erdwärme. Überlegt mal, wenn zig hundert Erdwärmeanlagen permanent die Erdwärme in der Erdkruste abführen, was ist die Folge? Erdbeben, Verwerfungen, usw.

    Das sind alles Probleme, die total totgschwiegen werden. Nur die böse böse Atomkraft, eine Technologie, in der über 60 Jahre Know-How stecken, die wird verteufelt.
    Das Uran kommt aus der Erde und wird später wieder dort vergraben, da wo es niemanden stört. Ganz davon abgesehen arbeitet man an Technologien, wie man die Halbwertszeit enorm beschleunigen kann, auf weniger als 100 Jahre. Da wird es genug Lösungen geben, die das Ausland bereits heute erarbeitet.

    Es ist ein Wahnsinn, für BILLIGEN BLÖDEN STROM teures Gas, Kohle oder gar Öl zu verfeuern. Das sind allesamt Energieträger, die sich für den mobilen Einsatz (z.B. in Autos) eignen und daher viel zu schade sind, in einem stationären Kraftwerk mit nicht mal ganz 50% Wirkungsgrad verfeuert zu werden, nur um banalen Strom zu bekommen. Kernenergie hat Zukunft, Uran wird es immer geben, man kann es sogar notfalls aus Meerwasser gewinnen.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    also ich persönlich bin ganz klaer für atomenergie.

    atomenergie muss ja nicht immer nur mit uran zu tun haben.

    In zukunft wird man auhc aus wasserstoff strom produzieren können etc.

    Übrigens ich hab ein kkw in etwa 20 km entfernung. und habe davor keine ansgt.

    die deutschen karftwerke gehören zu den sichersten auf der welt.

    Ich habe mehr ansgt davor das in 200 km entfernung ein akw in die luft fliegt. wie das in russland.
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Koch will neue Atomkraftwerke!

    Das Atomstrom billiger ist als Strom aus Kohle oder so ist doch ein Witz!
    Und die Sonnenstrahlen zur Energiegewinnung zu nutzen ist doch genial!
    Hier gibt es keinen 100 oder 1000 Jahre strahlen Müll!
    Und was die Stromversorger von Sicherheit halten haben wir ja an den Strommasten aus den 30ern gesehen!
     

Diese Seite empfehlen