1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Koaxialkabel abisolieren: Folie um äußere Abschirmung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von caron15, 27. März 2015.

  1. caron15

    caron15 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe nochmal eine Frage zum Abisolieren von Koaxialkabeln für Sat-TV an der Dose. Grundsätzlich gilt bei meiner Dose: 9mm Innenleier, dann 9mm äußere Abschirmung.
    Allerdings hat mein Koaxialkabel um die äußere Abschirmung (Drahtgeflecht) nochmal eine Folie. Muss diese mit abgeschnitten werden, so dass nur noch das Drahtgeflecht sichtbar ist oder nicht?
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Koaxialkabel abisolieren: Folie um äußere Abschirmung

    Klares JA.

    Die Folie besteht zunächst aus isolierendem Kunststoff und ist (teils nur einseitig) dünn Metall-bedampt. Daher muss die Folie weg, um einen möglichst guten Kontakt des Drahtgeflechts zum Dosenkörper (Masse) zu erreichen.
     
  3. caron15

    caron15 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Koaxialkabel abisolieren: Folie um äußere Abschirmung

    OK, vielen Dank für die Antwort. Dann muss ich mal sehen, wie ich das bewerkstellige, ohne das Drahtgeflecht zu beschädigen.
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Koaxialkabel abisolieren: Folie um äußere Abschirmung

    Daher ist bei sehr guten Kabeln nicht nur die innere Folie mit dem Dielektrium (= Innenleiterisolation) verklebt, sondern außerdem die äußere Folie mit dem Außenmantel. Bei einem solchen Kabel reißt man mit dem durch das Absetzwerkzeug angeschnittenen Außenmantel auch gleich die äußere Folie mit ab.
     

Diese Seite empfehlen