1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Koalition will automatische Diätenanpassung

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Lechuk, 25. März 2006.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Da haben wir aber mal eine *gerechte Denke*unserer Politiker zu bewundern, denn sie haben wohl vor, ihre Diätenentwicklung der allgemeinen Lohnpolitik anzupaasen. Heißt das im Endeffekt, das sie das so händeln müssen wie mit der derzeitigen Rentenpolitik? Oder erhöhen sich die Renten nicht weil die Löhne nicht steigen aber die Diäten erhöhen sich trotzdessen aus dem Grund weil doch die Löhne gestiegen sind?
    Verwirrend was die da wieder vorhaben in Deppendorf.
    Quelle: tagesschau.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2006
  2. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Nein. Dieser Wahnsinn hat Methode. Allein der Nebensatz mit der Angleichung an die Besoldung an die Gehälter der Bundesrichter ist ja schon ein Affront. Dass wären pro Monat mindestens ca. 1.800.000 € an Mehrkosten, die der Steuerzahler alleine für den Bundestag zu tragen hätte. Die Landtage würden garantiert kurzfristig folgen. Das hätte massive Folgen für den Öffentlichen Haushalt.

    Und all dies wird versucht, so nebenher in kleinen Happen klammheimlich an der Öffentlichkeit "vorbeizuschmuggeln". Wenn der Automatismus erst einmal "integriert" ist, muss man nicht einmal jedesmal "nachfragen" , wenn man sich eine Erhöhung genehmigen will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2006
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Da hieß es eine "große Koalition" bedeute Stillstand. Wo denn? Es geht doch voran. In Folge der von Dir angesprochenen Änderungen werden dann noch die Steuergesetze angepaßt, damit nicht gleich alles wieder geschluckt wird vom Fiskus.
    Wiederholt stelle ich mal die Frage in diesen Thread hinein, nachdem sie auch woanders schon steht.
    Das ist Demokratie? Ein teures Hobby.
     
  4. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.139
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Also...schon die dritte Errungenschaft der Regierung Merkel!
    Erst Milliarden den anderen EU-Ländern hinterher geworfen, dann die Mehrwertsteuer erhöht...und nun die automatische Diätenerhöhung für alle!

    Jetzt muss ich nur noch zusehen, dass ich in den Bundestag komme, dann hab ich ausgesorgt!
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Eigentlich könnte man da ja mal das Jobcharing einführen, es gibt genug arbeitslose hier in Deppendorf, die man dadurch dann aus die Statistik bekommen könnte. ;)
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Ich bitte dich!! Der IQ des Bundestages ist denke ich schon
    schlecht genug, noch mehr Deppen und man kann bloß noch auswandern!

    :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2006
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.156
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Schiebt den Herren Politikern nur Ruhig die Kohle in ihren ohnehin fetten A*r*s*c*h!
    Ich bin auch dafür daß die MwSt - Erhöhung an den Politikern vorbeigeht und sie dort befreit werden. Auch fordere ich daß alle Bundestagsmitglieder von nun an kostenlos einkaufen dürfen und selbstverfreilicht alle Hirnies kostenlose WM-Karten bekommen.
    Schließlich sorgen diese Herren und Damen dafür daß der Aufschwung kommt.

    achja und Weihnachten und Ostern könnte man ja auch noch eine große Spendengala im Fernsehen übertragen. Spenden für die GK!!!! Auf gehts! :mad:
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Was findet ihr denn da dran schlecht die Politiker so zu bezahlen wie die Bundesrichter. imo kommt da annähernd dasselbe raus. Schliesslich hat erst vor kurzem ein Bundesrichter Klage gegen die steuerfreie pauschale der Abgeordneten erhoben. Laut Pressemeldung kann er das nur dann machen wenn er annähernd dasselbe verdient.
     
  9. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    Vergiß es. Du kommst hier gegen die Neidgesellschaft nicht an.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Koalition will automatische Diätenanpassung

    wir sollen immer weniger bekommen und die lassen sich die kohle vorne und hinten reinschieben. ich wäre dafür, daß die politiker nur noch ein grundgehalt auf hartz4-basis bekommen und prämien, wenn sie mal was gutes tun. dann würden die sich endlich mal für das volk anstrengen.
     

Diese Seite empfehlen