1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von BodoCottbus, 21. November 2005.

  1. BodoCottbus

    BodoCottbus Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    :eek: Habe mir nach langer Überlegung einen Pioneer Plasma 436 XDE gekauft.
    Der Reciver hat einen CI Schacht wo man mit einem CI Modul Karten für Bezahlfernsehen einspeisen kann. Nach Auskunft von Premiere ist das Gerät nicht Premiere tauglich. Glaube ich aber nicht. Das wird wohl nur was mit der Lizenz zu tun haben. Mit dem CI Modul von Alphacrypt CI light , was ich mir vom Mediamarkt geholt habe funktioniert das nicht.

    Mein Kabelanbieter ist Kabel Deutschland. Die Premiere Karte hat bie Bezeichnung K 02
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

    1. Was kommt als Fehlermeldung (also was angezeigt wird, wenn Du auf einen von Dir abonnierten Kanal schaltest)
    2. Hast du die Karte richtig rum drin?
    3. Hast Du das AC-Modul richtig rum drin?
     
  3. hurri

    hurri Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

    hallo
    der CI Schacht ist dafür gedacht für dvb-t,falls irgendwann pay tv über dvb-t läuft,es funktioniert nicht mit kabel oder sat,da mußt du dir einen extra Reciever kaufen
    gruß
    hurri
     
  4. BodoCottbus

    BodoCottbus Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    3
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht


    Habe alle Drehungen schon ausprobiert. Die Fehlermeldung muss ich mir noch einmal anschauen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

    Hast Du denn überhaupt einen Empfang? Denn ich habe den TV unter google nur mit DVB-T Tunern gesehen aber nicht für DVB-C.
    Technische Details

    Gruß Gorcon
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

    Du wirst sicherlich die Premiere Sender gar nicht empfangen, da sie über DVB-T gar nicht ausgestrahlt werden.
    Für den Empfang von Premiere benötigt man keinen DVB-C (Kabel) oder DVB-S (Sat) Empfänger.
     
  7. BodoCottbus

    BodoCottbus Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    3
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

    Was ist DVB-C ? Was ist der Unterschied zu DVB-T ?

    Gruß
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KO 2 Premierkarte und CI Schacht/ Modul Pioneer 436 XDE funktioniert bei mir nicht

    DVB-C ist für Kabel.
    Im Gegensatz zu DVB-T das nur für digitales Terresstrisches, also Antennen Fernsehen gedacht ist.
    Im Kabel kann man mit einem DVB-T Empfanger nichts empfangen, da ungeeignet.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen