1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von orti5, 7. September 2005.

  1. orti5

    orti5 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe ein Video-Problem mit meiner Sat-Karte, und zwar kann ich kein Bild in mein Programm bekommen (Magix 2005/2006 Plus). Andere Videorekorder zeigen ebenfalls kein Bild.

    Die übrige Konfiguration:
    Board: Gigabyte GA-K8N mit PCIe Karte Radeon X300
    Sound: on board Realtek

    Ich habe die BDA Treiber von KNC installiert, die Aufnahme über TV läuft problemlos, beim Überspielen von VHS über Scart-Kabel und S-VHS-Adapter bekomme ich die Meldung, dass kein Gerät angeschlossen sei, der Ton ist aber über die on-board Karte zu hören.
    Ich habe gegoogelt und tausend Boards durchgewühlt, nur eine Lösung habe ich bislang nicht gefunden. Hat noch jemand eine Idee?

    Ich vermute mal, dass es mit den Codecs zusammenhängt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Heri
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    HI...

    erstmal nen XXL SRY das ich nicht auf dein PM geantwortet habe. Hatte nen bissel was auf DVBmagic.de zu tun und bei dem Wetter gibt draussen auch viel zu tun....

    Gut dann funktioniert der Teil der Karte schon mal.

    Das hört sich so an als wenn keine Treiber für den SVideo-In und somit das DVBCAP-Device installiert ist. Schau mal bitte in den Windows-Gerätemanager nach, dort muss neben der TV Station DVB-X (ist der Treiber bzw das Device für DVB-TV) noch ein SAA7146 Video Capture Device sein. Wenn das nicht da ist, kannst du nix aufnehmen weil Windows bzw Magix kein Gerät findet. (Magix müsste das DVBCapDevice normalerweise finden)
    Fazit: CaptureTreiber installieren!

    Dass der Sound trotzdem geht, ist klar, weil ja die Soundkarte ein von der DVB-Karte unabhängiges Gerät ist. Somit wird der Sound trotz nichtfunktionierendem DVBCap-Device über die Soundkarte in den PC geführt und ist somit auch hör- und aufnehmbar.

    Nö daran dürfte es nicht liegen, jedenfalls nicht bei der Fehlermeldung.

    mfg erbse
     
  3. orti5

    orti5 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    vielen Dank für Deine Hilfe. Der cap-Treiber war installiert, wird ja bei der Installation des BDA-Treibers von KNC1 im zweiten Schritt eingebaut, der ist also vorhanden, trotzdem bekomme ich kein Video-Bild. Macht es Sinn, es mit einem anderen Treiber (z.B. KNC-DVR ..) zu versuchen?

    Heri
     
  4. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    Nein! Die Karte ist doch total was anderes. Sie ist erstens für analogTV gedacht und hat einen MPEGHardwareencoder. Selbst wenn du den Treiber per Hand installiert bekommst, wird die Karte net laufen.

    Wenn der Treiber ordentlich installiert ist und das Gerät vorhanden ist, dann dürfte aber bei Magix aber net die Fehlermeldung "kein Gerät angeschlossen" kommen. Ich habe das akutelle Magix noch nicht da, aber die 2004/2005 Version erkennt das DVBCap-Device ohne Probs egal ob was am Videoeingang hängt oder net.
    Könntest du mal bitte VirtualDub saugen und da versuchen zu Capturen, denn wenns da auch net geht, liegt das Problem schon mal nicht an Magix und wir müssen halt weiter suchen...

    Ich stell dir mal den Link zu digitalisieren mit VD rein...siehe hier

    mfg erbse
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2005
  5. orti5

    orti5 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    Hey, Du bist echt super; finde es total nett, wie Du hier im Board engagierst,

    ich fahre jetzt erst mal in Urlaub und werde dann weiter probieren.

    MfG

    Heri
     
  6. orti5

    orti5 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    Hallo,

    kann meine Antwort von heute morgen hier nicht finden, sorry für Doubletten.

    Also, mit VD geht auch nicht. Meldet kein Gerät bei Videosource.

    Die Kabel und Stecker habe ich mehrfach ausgetauscht, der Ton wird über den Scart-Ausgang auch übertragen.

    Im Gerätemanager finde ich folgende Treiber:
    DVB-S Tuner (SU1200_2)
    DVB-S-X2 MCE (SU1200_2)
    SAA7146

    Unter VideodeLuxe 2005/06 finde ich beim Videorecorder die folgenden Treiber:
    dvbcap capture (1394-DShow)
    DVB-S Tuner

    Die Einstellungen habe ich gecheckt, es gibt weiter kein Bild.

    noch ne Idee?

    Heri
     
  7. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    Jub, hab ich ja total vergessen *G* installiere mal bitte die normalen Treiber (WDM) dann müsste es gehen.

    Nach der Install hast du dann im Gerätemanager folgende Devices
    * SAA7146 Video capture Device
    * TV-Station DVB-S+ (WDM)

    Nun testest du es nochmal bitte.

    mfg erbse
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2005
  8. orti5

    orti5 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    habe alle BDA Treiber entfernt, WDM rein, es funktioniert,das Video wird augezeichnet, nur fehlt mir jetzt das Fernsehbild. Es scheint aber tatsächlich am BDA Treiber zu liegen. Ich habe jetzt die Lösung: VHS überspielen mit Video de Luxe 2005/06, Digitalfernsehen mit Global TV (Software von KNC1, der Karte beiliegend).

    Oder gibt's es noch ne bessere Lösung

    Danke!

    Heri
     
  9. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    Naja ich denke mal dass die meisten Programme noch garkeine Unterstützung für BDA haben. VirtualDub auf jedenfall nicht und wie es scheint auch Magix nicht. Das mit den BDA-Treibern wird auch noch ne Zeit lang dauern bis es ordentlich geht und von vielen Programmen unterstützt wird.

    Ich habe auch KNC-Karten in Benutzung und nutze dafür GlobeTV oder TVC. Ne Liste der uns zur Zeit unterstützen Software findest du hier

    ODER:
    Du kannst aber auch folgendes Testen, was sogar gehen dürfte. Du installierst für den Tuner den BDA-Treiber und nur für den DVBCAP , also SAA...., installierst du den WDM-Treiber. Ich habe es zwar noch nicht getestet, aber meiner Meinung nach müsste das gehen. So könntest du weiter TV schaun wie bis her und Capturen geht dann auch.
    Also geht mal in den Gerätemanager und dort wählst du TV-Station DVB-S+ (WDM) aus und ab in die Eigenschaften -> treiber aktualisieren -> ne selber Treiber wählen -> BDA-Treiber auswählen und installiern. Wenn alles klappt hast du anstatt der TV-Station DVB-S+ (WDM) wieder DVB-S Tuner (SU1200_2), DVB-S-X2 MCE (SU1200_2) und halt noch das unveränderte SAA7146 Video capture Device (WDM) Device.
    Aber wie gesagt, hab ich noch nicht getestet, müsste jedoch gehen.....

    Bitte :)


    mfg erbse
     
  10. orti5

    orti5 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: KNC1-DVB-S plus Video; kein Videobild

    Genau das war mein Problem. Von Magix stammt die Empfehlung, Video de Luxe 2005 mit den BDA Treibern zu installieren, um es mit KNC1 kompatibel zu machen, und genau das funktioniert nicht!
    Das Capturen geht nicht, solange die BDA Treiber installiert sind, ich habe es auch noch mal ausprobiert.
    Ich werde jetzt halt erst mal mit dem dualen Sytem leben müssen (Globe und Video de Luxe).

    Aber nochmals vielen Dank für die Hilfe

    Heri
     

Diese Seite empfehlen