1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Knappes Drittel der Bundesbürger erkennt E-Sport als Sport an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. August 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    109.741
    Zustimmungen:
    1.408
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die Frage, ob E-Sport ein richtiger Sport wie Fußball, Ringen oder Handball ist, ist in Deutschland umstritten. In einer repräsentativen Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom gaben 31 Prozent der Befragten an, dass E-Sport eine richtige Sportart sei.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Guest

    Ich sehe es grad andersrum:
    Die Frage ist nicht umstritten sondern entschieden, da mehr als 2/3 der Befragten E-Sport repräsentativ für KEINE richtige Sportart halten.
     
  3. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.535
    Zustimmungen:
    3.501
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und wie das restliche Drittel dazu kommt, ist mir schleierhaft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2019
  4. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Guest

    Wenn der Digitalverband Bitkom die Umfrage bestellt UND bezahlt hat, ist mir der Vorgang mit seinem Ergebnis schon klar.
    :cool:
     
    l'aventurier und zypepse gefällt das.
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.147
    Zustimmungen:
    18.879
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Die wissen nicht was das ist.
     
  6. l'aventurier

    l'aventurier Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    53
    Was ist an einer derartigen Umfrage bitte repräsentativ, wenn 528 Gamer von insgesamt 1224 Bundesbürgern waren? Ich wage jedenfalls mal stark zu bezweifeln, dass über 40% aller Bundesbürger sich als Gamer bezeichnet. Aber vielleicht widerlegt mich Bitkom da ja mit einer noch viel repräsentativeren Umfrage...