1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KMS? Wieviele Sender?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von thc8, 16. März 2007.

  1. thc8

    thc8 Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Nun ich war grad auf der Page von KMS und las dort das hier:
    und? stimmt das? ich wohne in der innenstadt von München
    edit und um diese sender zu empfangen brauche ich keine smart card? = kostenlos? bis auf die Set-Top-Box??
     
  2. mawis

    mawis Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    81
    AW: KMS? Wieviele Sender?

    Das mit dem Wohnen bezieht sich nicht auf den Stadtteil, sondern die genaue Adresse und wird dir wohl auch nur KMS sagen können. Es gibt KMS-Anschlüsse mit Signalzuführung durch die KDG und es gibt Anschlüsse mit KMS-eigener Signalzuführung.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: KMS? Wieviele Sender?

    Bei KMS mit eigener Kopfstelle ist nur ARD digital und ZDF vision ohne Smartcard zu empfangen. Alles weitere dürfte verschlüsselt sein in Conax (Kabelkiosk) und Nagra Aladin (Premiere).
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: KMS? Wieviele Sender?

    Tja, dieser Satz auf der atcable.de Seite ist tatsaechlich neu... Allerdings muesste man die armen KMS-ler fragen was los ist. Als ich mich frohen Mutes von der KMS verabschiedet habe, waren Premiere (Nagra), Teile von Kabelkiosk (Conax, teilweise aber nicht bestellbar) und die in Muenchen uber DVB-T empfangbaren Free-TV Sender (frei) + ARDdigital und ZDFVision drin. Sonst nix und damit kommt man wohl nicht auf 100...
     
  5. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: KMS? Wieviele Sender?


    Die großen Privaten gibt es seit ein paar Wochen auch digital und unverschlüsselt im Kabel.

    Grüße

    Wonko
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: KMS? Wieviele Sender?

    zwei Zeichen
     
  7. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    AW: KMS? Wieviele Sender?

    Der Satz auf atcable.de ist weder neu noch völlig falsch denn da steht nicht unverschlüsselt o.ä.
    Es sind ca. 81 unverschlüsselte unterschiedliche Radioprogramme (darunter der komplette ARD-Hörfunk-Transponder mit ca. 66 Programmen) plus 21 Spartenmusikkanäle von Premiere. Meine Radio-Liste enthält aktuell 116 Kanäle, da sind dann auch die dopplten Programme mitgezählt. Digitale Fernsehkanäle sind es z.Z. in meiner Programmliste 156 Kanäle, dabei sind die Premierekanäle in Nagravision verschlüsselt, Kabelkiosk/TiViDi/VisaVision /Arena (Conax) sowie ARD-Digiital, ZDF-Vision, die 8 Kanäle von RTL/Pro7/Sat1 von DVB-T und ein paar unverschlüsselte fremdsprachige (France24, AlJazzera Intl., RTVi u.a.).
    Unverschlüsselt ohne Smartcard sind das etwas unter 50 TV-Kanäle (plus die schon erwähnten ca. 80 Radioprogramme).

    Eine relativ aktuelle Übersicht aller digitalen Programme findest Du hier (inclusive den Programmen, für die Du eine Smartcard brauchst).

    Mit Conax gibt es alles, was auf www.kabelkiosk.de steht, mit Premiere-Receiver eben die Premiere-Programme... Nicht bestellbar sind da maximal ca. ein bis zwei Handvoll TV-Programme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2007

Diese Seite empfehlen