1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kloiber: erneut höheres BuLi-Gebot incl. Bankbürgschaft

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von TV-Konsument, 11. Juni 2002.

  1. TV-Konsument

    TV-Konsument Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Auszug aus der SZ von morgen:

    Der Mittelständler, der sich ebenfalls um die TV-Rechte der Bundesliga bemüht, besserte zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit seine Offerte nach. Vergangene Woche hatte Kloiber deutlich über 300 Millionen Euro ab der Saison 2003/2004 geboten, jetzt ist er bereit, mit Anpfiff der nächsten Spielzeit im August 2002 einzusteigen und eine größere Summe anzuzahlen sowie die von der DFL geforderte Bankbürgschaft vorzuweisen. Premiere kann da nicht mithalten.

    Ganzer Artikel:
    http://www.sueddeutsche.de/aktuell/sz/artikel2556.php
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.070
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Ja aber Leo bekommt trotzdem die Rechte. Beim DFB haben zuviele Leute Leichen im Keller, über die Leo Bescheid weiß.
     
  3. zoe

    zoe Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Köln
    Deshalb Staatsanwaltschaftliche Razzien bei Kirch
    und DFL und Banken, denn Deutschland muss wieder Sauber werden. ha!
     
  4. Linde

    Linde Senior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Düsseldorf
    der sollte mal sagen wo die spiele dann gezeigt werden - was das kostet usw.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Kloiber macht das Rennen!
     
  6. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Und wo sollen die Bundesliga-Spiele dann laufen? Auf "Tele 5" oder "Neun Schrott"? breites_
     
  7. der mit der box

    der mit der box Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Rheinland
    Sch€iße ^9 halte ich für ausgeschlossen, denn davon hat sich Kloiber -Gott seid Dank- vor 2 Jahren getrennt.

    Aber warum eigentlich nicht Tele 5 ?
    Der Sender ist bundesweit über Satellit zu empfangen und wird im Falle der Rechteübernahme 100%ig auch direkt digital sowie im Kabel verbreitet werden.

    Und wo letztendlich der Ball rollt, werden auch die ganzen Fußball-Journalisten zu finden sein, da die wenigsten (Reif, Thurn+Taxis) fest angestellt sind. Also ist davon auszugehen, daß wir Wasserziehr, Bender und wie sie alle heißen in diesem Fall auch bei Tele 5 bzw. dem neuen PAY-TV wiederfinden werden.

    Bei Tele 5 gibt man sich übrigens in Sachen Buli alles andere als bescheiden:
    ( Von Tele5 )

    Und das Problem mit den Millionen von Abonnenten, die Fußball sehen wollen, ist eigentlich auch keins. Denn wo ein Wille istist auch ein Weg, zumal die Fußballfans durch die Schwierigkeiten in Sachen Abo und Tarif bei Premiere schon ziemlich abgehärtet sind (Stichwort: "Saisonticket") breites_

    Also: GO, KLOIBER, GO !!!

    ---
    Gruß, der mit der box

    <small>[ 16. Juni 2002, 18:08: Beitrag editiert von: der mit der box ]</small>
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.661
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Es wäre ja auch vorstellbar ,dass Kloiber ein reines Bundesliga-Digitalpacket startet. Premiere könnte sich ja dann auf Filme konzentrieren. An sich gar keine so schlechte Idee. Um die Übertragungskapazitäten brauchen wir uns in dem Fall keine Sorgen machen ...die würde er dann schon kriegen.
    MfG
    Terranus
     

Diese Seite empfehlen