1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Speedy, 8. September 2014.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    1.022
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    WISSEN: Sonne auf Spar-Flamme - Droht uns jetzt Eiszeit statt Klimaerwärmung? - FOCUS Online - Nachrichten

    Worum gehts`?

    Scheinbar hat die Sonne auch einen Zyklus.
    Bei dem sie immer wärmer wird, und sich dann irgendwann abkühlt.
    Denn Wissenschaftlern haben wir zufolge den Maximalpunkt überschritten, jetzt folgt der Abschwung.

    Der vorherige Aufschwung soll somit auch die Klimaerwärmung der letzten Jahre erklären.

    Entweder ist das eine Erklärung, oder eine Verschleierung der Anti Klimaerwärmungslobby ;)

    Aber ersteres klingt irgendwie logisch oder ?
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Na dann fülle ich schon mal vorsichtshalber Frostschutzmittel in meinem Wagen nach. :D
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    1.022
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Der aktuelle Sommer, und der Winter bestätigen zumindest diese Theorie.
    Die Gaswirtschaft wird sich über einen strengen Winter natürlich freuen.

    Wir werden sehen, wer am Ende recht behält.
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Ich hoffe sie wird nicht rot und reizbar, wenn sie ihren Zyklus hat :p
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    3.608
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Positiv, gibt es nicht mehr so viele Zecken wie diesen Sommer, und die Einwanderer (exotische Mücken ;)) mit ihren Viren uns auch erspart.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Ich glaube die Zusammenhänge sind zu komplex, als das man als Mensch eine Chance hätte dort eine Logik zu "fühlen".
    Sicher ist die Intensität der Sonne ein wichtiger Faktor, aber wie bedeutend der wirklich ist kann ich nicht abschätzen. Das sind einfach Größen die sich dem Verstand entziehen.
    Wenn ich einen Topf mit Wasser auf den Herd stelle habe ich schon Schwierigkeiten abzuschätzen wie lange es dauert bis das Wasser kocht, wenn ich nicht genau weiss wieviel drin ist und mit welcher Temperatur es aus dem Hahn kam. Ich kann mich da nur auf Erfahrung verlassen, alles andere macht keinen Sinn.
    Aber ich könnte es ausrechnen, ich müsste den Luftdruck berücksichtigen, die aktuelle Netzspannung, die Füllmenge, die Topftemperatur, die Wassertemperatur, die Wärmeleitung zwischen Topfboden und Herdplatte welche auch wieder vom Gewicht abhängt... das zeigt die komplex schon so etwas Simples ist, wie ein Topf kochendes Wasser, der sich physikalisch ganz einfach berechnen lässt, da alle wesentlichen Zusammenhänge bekannt sind.
    Und jetzt soll ich abschätzen ob ein "logischer" Zusammenhang besteht zwischen der Intensität der Sonnenstrahlung und unserem Winter- oder Sommerwetter? Du machst Scherze, oder? ;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Der Sommer und der Winter war jedenfalls deutlich zu warm.
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    1.022
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    echt ? War der August nicht einer der kältesten seit Jahren ?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Der Sommer insgesammt war wärmer wie in den letzten Jahren!
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Klimaerwärmung oder Eiszeit ?

    Dafür gab es mehr Regen und kältere Nächte...
     

Diese Seite empfehlen