1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kleines Windows Explorer Problem

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Golphi, 28. Dezember 2007.

  1. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    Anzeige
    Bis vor ein paar Wochen war es mir möglich, bei einer DVB-T-Aufnahme mit dem Windows Explorer den Verlauf der Aufnahme zu kontrollieren, d.h., ich konnte die im Sekundentakt wachsende Anzahl der Bytes der mpg-Datei sehen.

    Nun wird bei einer Aufnahme die mpg-Datei mit 0 Kb angelegt und erst mit Beendigung der Aufnahme die Gesamtgröße der Datei angezeigt. Das ist insofern lästig, weil ich nun nicht mehr weiß, nimmt der Computer auf oder hat er nur eine leere Datei angelegt.

    Kennt jemand den notwendigen Eintrag in der Reg?



    Golphi
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    Im Explorer selbst gibt es keine Möglichkeit, die automatische Aktualisierung zu erzwingen.
    Hier hilft nur ein Eingriff in die Registrierdatenbank: Starte Regedit, öffne den Ordner

    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Update

    Klicke in der rechten Fensterhälfte doppelt auf UpdateMode.
    Lösche den Wert 1 und gebe statt dessen 0 ein.
    Schließe den Registriereditor und starte Windows neu.

    ACHTUNG: Habe ich nicht selbst getestet, nur mal bei Google gefunden.
    Man weiß ja nie, ob mans mal braucht.

    :winken:
     
  3. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    Ich suche seit Tagen bei Google und finde nichts.

    Funzt leider nicht, keine Veränderungen im Explorer. Danke für Mühe...



    Golphi
     
  4. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    Probiers mal so:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Update Dword-Wert UpdateMode auf 0 setzen

    reboot

    Deinstallation von MSXML 4.0 SP2

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Update Dword-Wert UpdateMode auf 1 setzen

    restart explorer (oder reboot)

    :winken:
     
  5. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    Bringt es leider auch nicht, jedenfalls nicht bei mir. :(


    Golphi
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    Dann kannst du immer noch den abnehmenen freinen Speicherplatz der HDD beobachten. Dann siehst du auch ob die Datei gefüllt wird (wenn nicht zufällig gerade nebenbei ein Download läuft).

    BTW: Hat die Tatsache ob man die Dateigrösse ansteigen sieht oder nicht, nicht eher was mit der Art des Zugriffs auf die Datei zu tun (Die Attribute mit der sie geöffnet wurde)?

    cu
    usul
     
  7. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    WinTV erstellt die mpg-Datei und der Explorer zeigt die neue Datei sofort mit 0 Kb an. Dann passiert nichts mehr, außer dass die Datei - weil im Prozeß befindlich - für alle anderen Programme gesperrt ist.

    Ich habe das Problem jetzt anders gelöst. Der Total Commander hat die Einstellung "Neu-Einlesen (Refresh)", bei der man auch die Veränderung der Dateigröße anklicken kann. Nun wird bei einer Aufnahme die "wachsende" Datei korrekt angezeigt.

    Irgendwann werde ich auch die Refresh-Funktion bei Windows Explorer wieder finden.... :D


    Golphi
     
  8. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    mit total commander arbeitet es sich sowieso tausendmal besser :) 2 fenster, tabs, ftp, massenumbennennung usw :)
    für die freunde von umsonstsoftware: freecommander, muss man nichtmal installieren.
     
  9. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Kleines Windows Explorer Problem

    Im Windows Explorer kannst du mit F5 die Ansicht aktualisieren, dann zeigt er dir die derzeitige Dateigrösse korrekt an.
    Bleibt diese bei 0kb, liegt's am Streaming-Tool.
     

Diese Seite empfehlen