1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kleiner Gucktip jetzt

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Gunnar, 5. Mai 2005.

  1. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    564
    Ort:
    28816 Stuhr
    Anzeige
    im ZDF läuft gerade "WELLEN". Einfach mal reinschauen, wenn Ihr gerade Zeit habt. Lohnt schon wegen der mal wieder saugeilen Bildqualität!!! Dafür liebe ich ja irgendwie das ZDF - eine Augenweide...

    schönen Abend Euch!
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: kleiner Gucktip jetzt

    Ach so, die Sendung heißt "Wellen", dachte jetzt schon, Du hättest ne Bildstörung. *mir peinlich*
     
  3. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    564
    Ort:
    28816 Stuhr
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    ne ne, war schon so richtig - manchmal hab ich aber auch ne´Bildstörung, kann schon sein...
     
  4. Ringmayer

    Ringmayer Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Cologne
    Technisches Equipment:
    DM-7020HD + Drehanlage mit Stab HH100 Rotor
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    Jo das ZDF ist schon herrlich, wenn nur die digitale Zukunft immer so aussehen würde :rolleyes:
     
  5. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    Tja, wenn das Wörtchen wenn nicht wäre,

    ... dann würden die sogar VPS Signale senden,
    ... würden alle Sender mindestens so eine gute Bildquaöität über analoges Sat erreichen,
    ... wären die DVBS-S Radiosender alle besser als UKW-Stereo,
    ... gebe es mindestens genausoviele DAB-Sender wie UKW, aber vor allem alle wichtigen Sender, die von den meisten gehört werden,

    -> dann wäre Digitales Fernsehen wenigsten kein Rückschritt

    ... gäbe es schon lange DBS-S PVRs mit digitalen Schnittstellen,
    ... gäbe es alle PVRs auch als DVD-Recording Version,
    ... gäbe es ein VPS-Signal um mit PVRs automatisch die Werbung rauszuschneiden

    -> dann wäre Digitales Fernsehen sogar ein großer Fortschritt

    aber wenn das Fernseh-Volk sich solche Rückschritte noch als Fortschritt verkaufen lässt, dann ist es halt selber schuld.
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    Was Kalle Wirsch hier schreibt, trifft den Nagel auf den Kopf !
    Als ich 2001 zum ersten mal auf dieses Forum stieß, war mein erster Beitrag eine Provokation ! Ich wurde erts einmal als Gegner des Digital-TV abgestempelt.
    Jedermann lobte damals das neue digitale Fernsehen als das neue bessere Fernsehen. Was anderes war auch nicht im Sinne der Erfinder dieses Forums erwünscht.
    Das hat sich aber zum Glück geändert. Man darf und muss gerade hier immer wieder auf den Mißbrauch dieser Übertragungsnorm hinweisen.
     
  7. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: kleiner Gucktip jetzt


    Die Frage ist doch die, warum wird es so nicht gemacht?
    Sowas ließe sich doch auch wunderbar vermarkten.
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    Aber auch jetzt noch scheint der Moderator dies nur als Spezialthema einer Minderheit zu betrachten.
    Ich finde jedenfalls, dass gunnar dieses Thema so plaziert hatte, dass es a l l e angeht, die das Wort D i g i t a l f e r n s e h e n in den Mund nehmen.
    Jedenfalls ist das nicht nur ein Film- oder Fernsehtipp.
    Tut mir leid Florian !
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2005
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    DIe braucht kein Mensch.
    Wo steht eigentlich geschrieben, dass die Bildqualität besser werden soll? Es sollen lediglich mehr Sender übertragen werden. Und jetzt mal von unseren High-End-Analog-Anlagen abgesehen ist das digitale Bild dennoch besser, da kein Grundrauschen drin ist. Nicht jeder hat das Geld für Kathrein/Technisat Supa-Dupa-Equipment. Und mit Digital-TV kann man auch mit billigen Komponenten gutes Bild erreichen.

    s.o.
    DAB ist eine Totgeburt weil zu teuer. Ausserdem ist der Dudelfunk das gar nicht wert, um Verkehrsnachrichten zu hören reicht UKW.
    Es ist nunmal ein Rückschritt, damit hab ich mich abgefunden. NIcht nur technisch, auch inhaltlich ist das Fernsehen an sich vorm Kollabieren. Die Zukunft für Qualitäts-Filme heisst Blue-Ray-DVD. Für TV-Nachrichten reicht auch Pixelmatsch, da braucht man kein HD für.

    Die gibt es bereits seit 3 Jahren. USB oder LAN ist mir digital genug.

    DVD-Recording ist Quatsch. DVD ist nunmal keine Videokasette, sondern ein dauerhafter Träger.
    geht viel besser am PC.
    Niemand spricht von einem Fortschritt, sondern von einer Änderung. Mehr nicht. Der Traum vom schönen neuen Fernsehen, der technisch möglich wäre, ist ausgeträumt. Die Zukuft vom Fernsehen ist 9Live, Big Brother und Trash-Shows. Seht das endlich mal realistisch und nicht mit der rosa-roten Brille. Selbst an der letzten Bastion des Qualitäts-TV's, den ÖR'en wird durch die GEZ-Diskussion harsch gesägt. Danach ist endgültig Ende Gelände mit einem Fernsehprogramm, dass einst ganze Straßen entvölkert und vor die Mattscheibe gezogen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2005
  10. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    AW: kleiner Gucktip jetzt

    Um es zusammenzufassen:

    Digitales Fernsehen ist dann ja so sexy wie ein paar digitale Gummistiefel.

    Die dienen nur dazu Extradienste wie "Digital-Ultra-Trocken" und "Absatzniveauausgleich" und "Digitaloptimiertes Gummiprofil" zu verkaufen.

    Unter dem Deckmantel all dieser "Extras" wird dann der Preis verdoppelt und die Haltbarkeit halbiert, damit mann sich dann 5 Paar leisten kann.

    Das Ganze wird natürlich patentiert, beworben und gehyped.
    Damit dieses neue Geschäftsmodell dann auch funktioniert, wird auch noch auf politischer Ebene der Ausstieg aus dem gewöhnlichen Gummistiefelverkauf diskutiert.


    ...

    Solche schildaisch-genialen Erfindungen zeugen doch von echter Innovationskraft unserer Europäischen Wirtschaft.


    ----

    Jetzt aber mal wieder zum Topic, "Wellen" war ja ein ganz guter Film.
    Und die Moral der Geschichte: Wir sind alle in unserer Zeit und unserer Gesellschaft gefangen und können uns dem nicht entziehen, so dass wir die selben Fehler immer wiederholen.
     

Diese Seite empfehlen