1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klarstellung zu Premiere Film und Sport Gemäcker!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von BOBO1234, 18. Juli 2003.

  1. BOBO1234

    BOBO1234 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Bludenz
    Anzeige
    Hallo Zusammen!
    Wie Ich jetzt festgestellt habe, wird hier bei fast jedem Thema über Premiere gemäckert und gestritten was das Zeug hält.
    Vielleicht klingt es provokant, aber "Warum habt ihr Premiere dann überhaupt noch, wenn es eh blos Mist sendet?"

    Schauen wir uns das ganze doch einmal genauer an!

    Bereich Film: In der Video/DVDthek kostet ein Film pro Kalendertag laut http://video-plus.at/ 1,40€ für Normalmitglieder.
    Bei Premiere Direkt kostet der Film zwar 3€, doch die meisten warten eh 6Monate bis er mit bis zu 30 anderen Erstausstrahlungen auf Premiere 1 oder 2 läuft. Rechnet man nur mit 15Filmen die man ausleiht so würde man bei der Video/DVDthek rund 21€ liegen lassen.
    Das Premiere Film Paket kostet 20€ im Monat und hat folgende Vorteile:
    a.)Man kann alle Filme aufzeichnen.
    b.)Es gibt keine Werbeunterbrechungen in den Filmen
    c.)Serien wie Band of Brothers, Six feed Under und Taken im Herbst, laufen als erstes auf Premiere Film.

    Bereich Sport: Seihen wir ehrlich! Kein FreeTV Sender kann sich es leisten alle Spiele der dt. Bundesliga und Konferenz der 2.Liga Live auszustrahlen und eine Karte für ein Spiel der Österreichischen Bundesliga (SW Bregenz) kostet 10€ für einen Stehplatz. Kein FreeTV Sender in Deutschland kann sich es leisten die Formel1 und weitere Rennserien Live und ohne Werbeunterbrechung auszustrahlen.Und ich kenne auch keinen Sportsender im FreeTV der soviel Us-Sport ausstrahlt wie Premiere Sport.
    Premiere Sport kann das und kostet 20€.Dafür bekommt man in Österreich gerade mal 2Spielkarten für die heimische Bundesliga bei einem Abstiegskanditaten.

    Fazit: Ich bin zwar auch nicht mit allen Einverstanden aber im Vergleich zum FreeTV in Deutschland (wo die besten Sendungen und Serien a.)mit Werbung zugemauert und b.)meistens nur am Spätabend so ab 22 Uhr laufen)ist Premiere nach wie vor um Meilen besser.

    Und wenn ihr schon so mäckert dann habe ich noch einen tollen Vorschlag:
    a.)Schreibt hier in dieses Thema eure Vorschläge und Ideen welche Filme, Sporthighlits, Serien u.s.w. auf Premiere laufen sollen. oder
    b.)Jede Person soll seine Wunschvorstellungen auch an Premiere schreiben und zwar jeder Einzeln. oder
    c.)Macht euer einges Pay TV auf, bringt alles was Premiere bietet zusätzlich und alle Kinofilme sobald es sie auf DVD gibt in euerem normalen Programm und ich werde euer erster Abo. Vorausgesetzt ihr seit günstiger und attraktiver!
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Weil diejenigen, die hier nur meckern, grad mal von 12 bis Mittags denken? breites_
     
  3. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Einen Thread mit Wünschen an Premiere hatten wir unlängst, das brauchen wir nicht abermals.
    Der Rest Deines Postings wirft zwei Vermutungen auf:
    a) DU bist Premiere-Mitarbeiter
    b) DU bist erst seit kurzem Kunde

    Anstatt hier Premiere über den grünen Kleee zu loben, solltest Du lieber Preis/Leistung mit dem Zustand vor drei Jahren vergleichen. Schnell wirst Du feststellen, dass eine massive Verschlechterung eingetreten ist und das Angebot für den Kunden praktisch nicht billiger wurde. Neben dem schlechten Programm ist auch der Kundenservice eine einzige Katastrophe.

    Formel 1 ohne Werbung mag Dein persönlicher Wunschtrum sein, faktisch gibt es das bei Premiere nicht mehr, von den groß angekündigten "Zusatzoptionen" ganz zu schweigen. Bundesliga live ist gut und schön, nur wem nutzen sieben Spiele zeigleich, wenn es keine zeitnahen Wiederholungen gibt?
     
  4. rothmu

    rothmu Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Deutschland
    Bobo: Der Vergleich mit der Videothek hinkt. Viele Filme der 30 Erstausstrahlungen sind Müll, so dass ich glaube, dass der Durchschnittsuser maximal 5-10 dieser Erstausstrahlungen sich ansieht.
    Ausserdem kann nur über "Gemäcker" der Zustand verbessert werden. Was glaubst Du für Zustände hätten wir, wenn jeder Premiere in den Himmel loben würde ?
    Hast Du schon mal versucht, direkt mit Premiere in Kontakt zu treten (Hotline oder Mail) ??
    Wenn ja, wieviele Wochen hat es gedauert bis Du eine Standardemail als Antwort bekommen hast, oder wieviele Minuten hast Du am Telefon in der Warteschlange gehangen, bis Du einen hilflosen Mitarbeiter vor Dir gehabt hast, der mit Deinem Anliegen nicht so recht gewusst hatte, was er nun damit anfangen sollte.

    Ich bin der Meinung, dass über diesen Weg sehr wohl weiterhin angebrachte Kritik geübt werden soll. Dem das stört, sollte sich statt vor den PC lieber vor die D-Box setzen und Premierewerbung gucken.

    Limiter
     
  5. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Wenn es keine hauptprobleme gab (z.B. Fussball-WM oder neue Software) bin ich immer durchgekommen und habe auch immer meine Frage beantwortet bekommen.
    Auch wird nach Mails zurückgerufen.

    Und zu dem Früher-war-alles-besser. Welche Bilanzzahlen gab es denn in der "guten alten Zeit"?
    Wäre das Niveau auf dem hohen Standard geblieben wie es mal war, gäbe es meiner Meinung nach jetzt kein Pay-Tv mehr.
     
  6. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Das kannst Du so pauschal nicht sagen. Früher wurden die Bilanzen so rot gemalt weil man Geld massivst rausgeschmissen hat, heutzutage hat sich das zwar gebessert, ist aber immer noch extrem. Sicherlich schreibt Premiere nun nicht mehr ganz so tiefrote Zahlen, das kann sich aber schnell wieder ändern, denn die Abonennten werden zunehmend unzufriedener mit dem gebotenen Programm.
     
  7. Fireborg

    Fireborg Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    993
    Ort:
    Düsseldorf
    Als Kunde erwarte ich ein anständiges Preis-Leistungsverhältnis. Wenn die Leistung ständig sinkt (viele Filme finde ich Schrott, ist aber eine persönliche Meinung) und der Preis unverändert bleibt bei sinkendem Service (Programmheft) dann MUSS gemeckert werden. Meine Meinung! Ein gutes Beschwerdemanagement ist unabdingabt für ein Unternehmen, deshalb sollte Premiere hier mal mitlesen!

    Für mich z.B. ist Fußball absolut Wurscht, ich habe Premiere wegen Football, da sind sie ja leider Monopolist. Sobald NASN auch die NFL anständig überträgt bin ich nach den Kapriolen vom letzten Jahr (am Anfang der Saison nur 2 statt 3 Spiele pro WE) weg von Premiere, endgültig! Leider bin ich z.Z. noch auf sie angewiesen!
     
  8. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    Tja BOBO1234,

    da melde ich mich auch gerne. Ich bin nun fast 10 Jahre Premiere Kunde (mit einer Unterbrechung von 12 Monaten), hatte aber bisher nicht viel an Premiere auszusetzen.

    Ich bin kein Premiere Mitarbeiter!!!

    Das Film Programm ist in Ordnung, Heimatkanal & Goldstar & Pluspaket komplettieren das Angebot. Die Sportkanäle interessieren mich nicht. Und da ich nicht von Morgens bis Abends und die halbe Nacht Premiere gucke, haben die auch ein abwechslungsreiches Programm für mich.

    Nun kommen bestimmt wieder die NEGATIV Poster mit: Es gibt kein 5.1, kein Original Ton! Zuviel Eigenwerbung etc. etc...

    Bisher hatte ich auch immer freundliche und kompetente Ansprechpartner im Callcenter.

    <small>[ 18. Juli 2003, 13:48: Beitrag editiert von: Olli ]</small>
     
  9. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    GANZ genau meine Meinung!
     
  10. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Ich finde es von einigen auch anmaßend gleich als Premieremitarbeiter verunglimpft zu werden, nur weil jemand mal ein Lob hat oder das Premiereangebot in Ordnung findet. Ich finde das Filmangebot auch in Ordnung! Und das ist zumindest definitiv um Längen besser aus vor Zwei Jahren! Stark verbesserungswürdig ist aber das Plus-Paket. Sport is mir egal! Also für mich ist es o.k. Und wenn man auf die Aktualität nicht vordergründig Wert legt kommt man mit 20 EUR besser weg als in der Videothek. Warum DIREKT aber so teuer ist, bleibt mir ein Rätzel. 1.50 EUR p.F. wär o.k.
    Gruß Eike
     

Diese Seite empfehlen