1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von simpelsat, 24. Januar 2007.

  1. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    Anzeige
    So gute Empfangsbedingungen wie jetzt bei sternenklarem Himmel und Frosttemperaturen habe ich bisher noch nicht erlebt.
     
  2. highfideldidei

    highfideldidei Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    54
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Wie macht sich das bei dir bemerkbar ?

    Sind die Pegel wesentlich höher oder hast du irgendwie ein besseres Bild ?

    Gruss Frank
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Die Pegel für Signalqualität sind auf allen Sat-Positionen allgemein um etwa 10% höher. Leider verbessert sich dadurch über meine Digitalempfänger nicht die Bildqualität - vielleicht ist das bei dir aber anders ...
     
  4. highfideldidei

    highfideldidei Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    54
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Also meine Pegel sind auch nicht anderst wie an den vergangenen Tagen.

    Nur gestern, als es heftigst geschneit hat, ist mein Pegel im Schnitt um 1% gefallen, doch die Qualität blieb durchwegs gleich.

    Gruss Frank
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Digitaler Satempfang ist möglich, wenn eine Antenne so um 7 dB in Bezug auf die Signalqualität (wird normalerweise als C/N bzw. Eb/N0 angegeben) - erreicht hat/abliefert. Der Maximalpegel wird etwa bei 14dB erreicht.
    Hat ein Digitalreceiver bereits bei/mit 7dB Empfang, verbessert sich die Bildqualtät auch dann nicht, wenn eine Antenne den Maximalwert von 14dB an den Receiver abliefert. Die Differenz zwischen 7 und 14 dB bildet/nennt man die Reserve einer Antenne.

    So lange über 7 bis 8 dB anliegen, ist es merdeegal - ob es regnet, schneit, hagelt, 30 Grad plus oder 30 Grad minus hat, ob die Sonne scheint oder die Sterne funkeln.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Jup ist so.
    Am besten Du legst Dein LNB auch im Sommer in Trockeneis.;)
     
  7. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    ... und ich glaubte, dass die leichte Ironie in #3 erkennbar sein könnte ...
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Kannst ganz sicher sein:
    Du warst nicht gemeint.:)
     
  9. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Ich habe mir schon gedacht, dass die Kutsche woanders hinfährt - nach deinen geduldigen Erfahrungen in der jüngsten Zeit ...
     
  10. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Klare, kalte Nacht - allerbester Satempfang

    Ich hab mich köstlich amüsiert,nach so viel Erfahrung nun schon hab ich Dich nich für so naiv gehalten.Für einige andere ,auch die es später lesen werden,war die Klarstellung trotzdem angebracht.


    Gruß Fuddel
     

Diese Seite empfehlen