1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.191
    Anzeige
    New York - Der amerikanische Starregisseur Steven Spielberg soll einer Schadenersatzklage zufolge seinen Thriller "Disturbia" bei Alfred Hitchcocks Klassiker "Das Fenster zum Hof" abgeschaut haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    Damit haben die doch sogar geworben? Außerdem sind Filme wie I am Legend (28 days later), 10.000 BC (Independence Day), Titanic (Titanic) und dergleichen ebenfalls abgekupfert von alten Filmen.

    Warten wir ab, bis es 3D Filme gibt. In 2-3 Jahren ist es ja soweit. Und dann beginnen die jeden Müll in 3D nochmal zu produzieren. Interessant wird es dann, wenn man Pornos in 3D sehen kann. Das wird Fernsehen zum greifen nah... Ich würde gerne SAW III und IV in 3D sehen wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2008
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    Dann kann Stephen Spielberg ja, um das Geld aufzutreiben, auch gleich alle verklagen die irgendwie das Indiana Jones Konzept kopiert hatten, derartige Schatzjäger und Abenteurerfilme erlebten nach dem ersten Teil von indiana Jones ja geradezu einen Boom, als Lara Croft sogar erst auf dem Computer, und später im Kino. ;)

    Ist ja was ganz neues, dass im Kino Filmkonzepte kopiert werden. Unglaublich!

    Gruß
    emtewe
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    viel früher: "Der Omega Mann".

    Gruß Gorcon
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    und zwischendurch (1985) noch "Quiet Earth", vielleicht der beste in der Reihe, zumindest mein Favorit...
     
  6. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut


    Äh, was haben die miteinander zu tun?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    Hmm, "Roland Emmerich", ansonsten wüsste ich auch nicht was...;)
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    Quit Earth lief ja gerade gestern erst im TV :winken:

    Ansonsten gibt es doch kaum noch neue Filme, bei dem die Handlung so oder so ähnlich schon mal da war.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    Quiet Earth hat damit eher weniger zu tun, da ging es nicht um irgendwelche Krankheiten die zum Massensterben/verwandlung in "Zombies" geführt hatten.
    Wenn auch ein, wie ich auch finde recht guter "Endzeitfilm". ;)
     
  10. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    AW: Klage gegen Steven Spielberg: Von Hitchcock-Film geklaut

    Stimmt, also hat der sich selbst beklaut, das geht ja mal gar nicht, der schlimme Finger der :D
     

Diese Seite empfehlen